Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eintracht II trotzt Arminia ein Unentschieden ab

11.11.2007

Eintr. Ahaus II - A. Gronau 0:0

Gegen die favorisierten Gronauer Gäste, die spielerisch wie auch optisch den Eintracht-"Reservisten" überlegen waren, zeigen die Hausherren erneut, dass sie im Defensivbereich ihren stärksten Mannschaftsteil haben. Auch am gestrigen Nachmittag überzeugte er voll. Und so gelang es den Arminen über 90 Minuten nicht, sich zwingende Torchancen zu erspielen. Diese hatten die Gastgeber aber auch nicht, so dass am Ende ein torloses Remis zu Buche stand.

SuS Stadtl. II - Vorw. Epe II 3:0

Zu einer klaren Angelegenheit zu Gunsten der Gastgeber entwickelte sich Begegnung zwischen den beiden Reservemannschaften des SuS Stadtlohn und von Vorwärts Epe. Von Beginn an nahmen die Hausherren das Heft in die Hand und erzwangen folgerichtig die verdiente Führung. Alexander Esseling konnte eine Flanke von Jan-Wilm Erning über die Torlinie drücken (12.). Danach stand den Hausherren zunächst in der ein oder anderen Situation das "Glück des Tüchtigen" zur Seite. Eine Viertelstunde vor Spielende: Nach einem Foulspiel im Strafraum an Jakob Fischer entschied der Unparteiische auf Strafstoß, den Matthias Böing sicher zur 2:0-Vorentscheidung verwandelte. In der Schlussminute erzielte Frank Hüning den 3:0-Endstand.

Vorw. Gronau - TuS Wüllen 1:0

Der Sieg der Vorwärtsler war am Ende verdient, da sie sich in einer eher mäßigen A-Liga-Begegnung der eindeutig besseren Chancen erspielen. Eine dieser Möglichkeit nutzte Josef Alkam in der 17. Spielminute zur Entscheidung. Im weiteren Spielverlauf lagen die Chancen zu Treffern ausschließlich bei den Gronauern, deren Defensivabteilung jeder Zeit Herr der Lage war, um die Angriffsbemühungen der Wüllener Gäste im Keim zu ersticken. wk

Lesen Sie jetzt