Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Stadtlohn

STADTLOHN Auch wenn die Herren des TV BW Stadtlohn ihr Saisonziel bereits erreicht haben, wollen sie es im letzten Verbandsligaspiel am Sonntag ab 10 Uhr auf heimischer Anlage an der Uferstraße gegen den TC Brilon noch einmal wissenmehr...

Radsport

Neues beim Nachtuhlenrennen

STADTLOHN Unter anderem bekommen die Zuschauer beim diesjährigen Radevent in Stadtlohn ein Laufradrennen für Kinder bis vier Jahre geboten.mehr...

Juniorenfußball: SuS Stadtlohn holt den Pokal

Stadtlohner D-Junioren sind Kreispokalsieger

STADTLOHN Mit einem Sieg über die SpVgg Vreden krönten sich die D-Junioren des SuS Stadtlohn am Sonntag in Olfen zum Kreispokalsieger.mehr...

Der RSC Stadtlohn blickt auf 50 bewegte Jahre zurück

Viele Räder laufen perfekt ineinander

Stadtlohn Erfolgreiche Vereine sind immer auch das Ergebnis engagierter Menschen und Macher im Vorder- und im Hintergrund. So auch beim RSC Stadtlohn.mehr...

Qualifikation für Deutsche Meisterschaften

Dermane Tiko ist ein Hammer-Talent aus Stadtlohn

Stadtlohn Schon beim SuS Stadtlohn hat Alisha Dermane Tiko etliche Erfolge gefeiert. Jetzt lebt sie im Sportinternat in Münster – und hat mit ihrer rasanten Entwicklung sogar ihren Trainer ein bisschen überrascht.mehr...

Anzeige
Sport in Stadtlohn
Orte in Stadtlohn Liste erweitern
Themen in Stadtlohn Liste erweitern
Anzeige
Anzeige

Tennis-Verbandsliga

05:30 Uhr Blau-Weiß will es noch mal wissen

Radsport

18:32 Uhr Neues beim Nachtuhlenrennen

Juniorenfußball: SuS Stadtlohn holt den Pokal

14:14 Uhr Stadtlohner D-Junioren sind Kreispokalsieger

Der RSC Stadtlohn blickt auf 50 bewegte Jahre zurück

18:46 Uhr Viele Räder laufen perfekt ineinander

Sporttabellen
Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

» zu den Sporttabellen

Juniorenfußball: Stadtlohns AI hält die Klasse

SuS-Junioren bleiben Westfalenligist

STADTLOHN Die A-Junioren des SuS Stadtlohn bleiben Westfalenligist. Mit dem 3:2-Sieg am letzten Spieltag gegen den Hombrucher SV am Sonntag feierten sie nicht nur ihren fünften Dreier in Serie, sondern auch den Klassenerhalt.mehr...

Fußball: TG Almsick erstmals in der Kreisliga B

Almsicker feiern historischen Aufstieg

STADTLOHN Zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte ist die TG Almsick in die Kreisliga B aufgestiegen. Im Entscheidungsspiel der Vizemeister am Freitagabend in Lette bezwangen die Almsicker die SF Merfeld II mit 7:6 nach Elfmeterschießen.mehr...

Fußball: Entscheidungsspiele stehen an

Woche(n) der Wahrheit

KREIS Während die meisten Amateurfußballer seit Sonntagabend die Füße hochlegen und die verdiente Sommerpause genießen können, stehen für einige noch richtungsweisende Entscheidungsspiele um Meisterschaft, Aufstieg oder Klassenerhalt an – die Woche(n) der Wahrheit.mehr...

Fußball-Westfalenliga: Stadtlohn sportlich abgestiegen

SuS wird nach 2:2 noch Vorletzter

STADTLOHN Beim TuS Hiltrup hatte der SuS Stadtlohn bereits mit 2:0 geführt. Am Ende stand es 2:2, sodass der SuS als Tabellen-15. auch sportlich absteigt.mehr...

Fußball: Ticker zum 30. Spieltag

SpVgg II und ASC bleiben punktgleich, SuS spielt 2:2

KREIS Noch keine Entscheidung um die A-Liga-Meisterschaft gab es am letzten Spieltag: Da Vreden II und Schöppingen jeweils Siege einfuhren, bleiben die Klubs punktgleich an der Spitze und werden gegeneinander bei einem Entscheidungsspiel antreten müssen. Die Westfalenliga-Mannschaft vom SuS Stadtlohn trennte sich mit einem 2:2 vom TuS Hiltrup. Auch Landesligist Eintracht Ahaus spielte remis. Bezirksligst TuS Wüllen siegte dank eines späten Treffers. Der SuS II verabschiedete sich mit einem Punkt von der Bezirksliga. Unten lesen Sie alle Ergebnisse.mehr...

Fußball: Interview mit SuS-Coach Rob Reekers

Reekers: Ich gehe mit einem guten Gefühl

STADTLOHN Zum vorerst letzten Mal steht Rob Reekers am Sonntag im Westfalenliga-Gastspiel beim TuS Hiltrup an der Seitenlinie des SuS Stadtlohn. Wir sprachen mit dem Trainer über eine turbulente Spielzeit und seine neue Aufgabe in Vreden.mehr...