Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TV-Athleten erlaufen drei Siege

14.11.2007

TV-Athleten erlaufen drei Siege

<p>Die Starter des TV Vreden waren beim Stadtwald-Crosslauf in Werne erfolgreich. Es fehlt auf dem Foto Michael Höing.</p>

Vreden Mit großem Erfolg haben die Leichtathleten des TV Vreden am vergangenen Sonntag beim Stadtwald-Crosslauf in Werne teilgenommen. Gleich drei Mal konnten sich TV-Athleten in den unterschiedlichen Altersklassen in die Siegerlisten eintragen, dazu kamen weitere gute Platzierungen.

Im Lauf über die Wegstrecke von 1900 Metern sicherte sich Marvin Abbing mit seiner Zeit von 7,06 Minuten den ersten Rang in der Altersklasse M14. Karen Rotering absolvierte die gleiche Strecke in der Zeit von 8,15 Minuten. Das war der Sieg in der Altersklasse W13. Auch Lisa Gebing (weibliche Jugend B) schaffte den Sprung aufs Siegerpodest. Sie erreichte das Ziel im 1900-Meter-Lauf nach 10,16 Minuten. Jana Olbert (Altersklasse W14) benötigte 10,10 Minuten, das war Rang drei. Mit vierten Rängen zufrieden sein mussten Lydia Ritter (W13) in 8,39 Minuten und Marie Fleige (W12) in 8,43 Minuten. Beim Lauf über die Strecke von einem Kilometer sicherte sich Josh Weiss (Altersklasse M8) in 4,14 Minuten den dritten Platz. Das war die beste Platzierung der Vredener Leichtathleten über diese Distanz. Michael Höing (M7) kam in 5,07 Minuten auf Rang vier. Kim Bomkamp (W9) wurde in 4,16 Minuten Fünfte, Michelle Levers (W8) erreichte Platz acht (5,48 Minuten) und Larissa Bok (W9) lief als Zwölfte ins Ziel. jok

Lesen Sie jetzt