Fußball

Derbyzeit in Lünen: Gleich drei Stadtduelle stehen am Wochenende auf dem Programm

Der zweite Spieltag der neuen Saison bietet für die Lüner Fußballfans gleich mehrere Highlights. Sowohl beim VfB als auch bei Westfalia Wethmar stehen brisante Duelle auf dem Spielplan.
Im letzten Jahr konnte Westfalia Wethmar das Derby gegen BW Alstedde für sich entscheiden. © Timo Janisch

Wer im Lüner Amateurfußball zuhause ist, für den hält das kommende Wochenende einige absolute Highlights parat. Neben den Stadtderbys ist allerdings auch der Lüner SV in der Westfalenliga gefordert. Außerdem stehen unter anderem auch der BV Brambauer und erstmals auch der TuS Niederaden auf dem Platz. Wir geben einen Überblick über die Partien des Wochenendes:

Samstag (4. September):

  • Westfalia WethmarBW Alstedde (Anstoß: 17.30 Uhr)

Sonntag (5. September):

  • Königsborner SV II – TuS Niederaden (Anstoß: 12.30 Uhr)
  • SuS Derne 19 II – TSC Brambauer (Anstoß: 13 Uhr)
  • BV Brambauer IISG Gahmen (Anstoß: 13 Uhr)
  • Westfalia Wethmar II – SV Langschede (Anstoß: 15 Uhr)
  • VfB Lünen – SV Preußen Lünen (Anstoß: 15 Uhr)
  • Lüner SV II – DJK TuS Körne (Anstoß: 15 Uhr)
  • TuS Hiltrup – Lüner SV (Anstoß: 15 Uhr)
  • BV Brambauer – Holzwickeder SC II (Anstoß: 15.15 Uhr)

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.