Der Wethmarer Schlussmann Tristan Schlossarek ärgert sich über den späten Ausgleich in der Nachspielzeit.
Der Wethmarer Schlussmann Tristan Schlossarek ärgert sich über den späten Ausgleich in der Nachspielzeit. © Marius Paul
Fußball

Westfalia Wethmar hadert mit Fehlentscheidung: Später Ausgleich „extrem ärgerlich“

Ein später Ausgleich ist für einen Torwart immer ärgerlich. Vor allem dann, wenn das Tor zu unrecht gegeben wurde. Tristan Schlossarek, Torwart von Westfalia Wethmar, findet deutliche Worte.

Vor dem Fußball-Bezirksliga-Auftakt hätte man seitens des TuS Westfalia Wethmar das 2:2 gegen den Geisecker SV gerne unterschrieben. Nach 90 Minuten ist die Stimmung trotzdem getrübt. Der Wethmarer Torwart Tristan Schlossarek fasst zusammen.

Tristan Schlossarek ist bei Westfalia Wethmar voller Zuversicht

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.