Freizeit

1. Mai in Lünen: Fotostrecke zeigt beliebteste Ausflugsziele am Feiertag

Lünerinnen und Lüner zog es bei dem schönen Wetter vor allem raus in die Natur und ans Wasser. Eine Fotostrecke zeigt beliebte Lüner Ausflugsziele. Wie voll war es etwa am Seepark Horstmar?
Besonders am Horstmarer See konnten viele Lünerinnen und Lüner den sonnigen Feiertag genießen. © Michael Blandowski

Der 1. Mai ist eigentlich der Tag einer Traditionsveranstaltung in Lünen: Im Veranstaltungskalender stünde für viele die Maikundgebung inklusive Familienfest im Seepark Horstmar. Corona-bedingt fielen sie wie so viele andere Veranstaltungen in diesem und letzten Jahr aus.

Doch auch ohne Veranstaltung zog es einige Lünerinnen und Lüner zum Seepark ans Wasser, um Zeit an der frischen Luft in der Sonne zu genießen wie etwa beim Spaziergang, auf dem Fahrrad oder auf der Picknick-Decke mit der Familie.

Nicht nur im Seepark Horstmar, sondern auch an anderen beliebten Ausflugszielen wie im Südpark oder am Cappenberger See verbrachten die Lüner den sonnigen Feiertag bei einem Spaziergang in der Natur.

Mit den Corona-Regeln scheinen sie im gesamten Stadtgebiet aber kein Problem zu haben: Laut Polizei Dortmund habe es sich um einen ruhigen Feiertag ohne Einsätze gehandelt.

Fotostrecke

1. Mai in Lünen

Lesen Sie jetzt