14-Jährige angefahren und danach geflüchtet

Polizei fahndet nach Autofahrer

Der Unfall geschah am 1. September, dennoch berichtet die Polizei erst jetzt von dem Unfall, bei dem ein 14-jähriges Mädchen auf der Viktoriastraße angefahren und verletzt wurde. Der Autofahrer flüchtete anschließend, obwohl er das Fahrrad des Mädchens sogar noch ein Stück mitgeschliffen hat.

LÜNEN

09.09.2014, 16:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt