Frische Brötchen an Fronleichnam : So haben die Lüner Bäckereien geöffnet

mlzService

Auch wenn viele gar nicht so genau wissen warum: Donnerstag (11. Juni) ist wieder ein Feiertag. Die Liste wo es die Brötchen zum Feiertagsfrühstück gibt, haben wir für Sie zusammengestellt.

Lünen

, 10.06.2020, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nur knapp 30 Prozent der Lüner Bevölkerung bekennt sich zum katholischen Glauben, also weiß möglicherweise nicht jeder, warum. Fakt ist aber: am Donnerstag (11. Juni) ist wieder ein Feiertag. Diesmal eben mit dem Fest zur bleibenden Gegenwart Jesu Christi ein rein katholischer.

Wir haben die Bäcker, die die Lüner mit Feiertagsfrühstück versorgen können (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) aufgelistet:

Kanne

  • Alstedder Str. 136a : 6.30 bis 17 Uhr
  • Am Vogelsberg 106: 7 bis 17 Uhr
  • Bergstraße 3: 8 bis 16 Uhr
  • Brechtener Straße 59: 7.30 bis 15 Uhr
  • Cappenberger Straße 22: 7.30 bis 13.30 Uhr
  • Cappenberger Straße 95: 7 bis 16 Uhr
  • Lange Straße 76: 8 bis 15 Uhr
  • Münsterstraße 89: 7.30 bis 12 Uhr
  • Münsterstraße 205: 7 bis 16 Uhr
  • Preußenstraße 1: 7.30 bis 15 Uhr
  • Waltroper Straße 16: 7 bis 16 Uhr

Die Filialen Alstedderstr. 138 -140, Linnenkamp 2, Münsterstraße 51, Niederadener Straße 29, Viktoriastraße 3a und Willy-Brandt-Platz 2 (Markt) sind geschlossen.

Malzers

  • Cappenberger Straße (Rewe Hübner): 7.30 bis 12 Uhr
  • Baukelweg 3 (Rewe Ernst): 7.30 bis 12 Uhr
  • Jägerstraße 59 (Rewe Melson): 7.30 bis 12 Uhr

Die Filialen Mengeder Straße 5 (Rewe Tober) und die Filiale im Rewe an der Kurt-Schuhmacher-Straße 1 sind geschlossen.

Bäckerei Feldmann (Citybäcker)

  • Pane d`amare, Viktoriastraße 61: 8 bis 14 Uhr
  • Borker Straße 88: 7.30 bis 11.30 Uhr
  • Alstedder Straße 169: 7.30 bis 11.30 Uhr

Bäckerei Wulf

Bebelstraße 47: 7.30 bis 12 Uhr

Bäckerei Grobe

Lange Straße 56: geschlossen

Konditorei Kleinschmidt

Goldstraße 3: 13 bis 18 Uhr

Lesen Sie jetzt