Bildergalerie

Bühnenaufbau am Theater

Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team bauen die Kulisse am Heinz-Hilpert-Theater für das Stück „Mondlicht und Magnolien“ auf.
06.03.2009
/
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team bauen am Theater auf.© Foto: Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Stück für Stück wandern die Teile der Kulisse von dem LKW ins Theater.© Foto: Günther Goldstein
Die Geheimsprache der Kulissenaufbauer.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Zum Abschluss kommen noch die Zierleisten auf den Baldachin, dann ist die Illusion fertig.© Foto: Günther Goldstein
Da ist schon viel Bewegung drin, wenn die Kulisse in relativ kurzer Zeit stehen muss.© Foto: Goldstein
Damit die schöne Fassade nicht umfällt wird sie von hinten von stabilen Stützen gehalten.© Foto: Günther Goldstein
Alle Einzelteile werden durch unzählige Scharniere verbunden und gehalten, deshalb ist es weichtig, immer einen Bolzen zur Hand zu haben.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
Bühnenmeister Bogdan Romaniszyn und sein Team arbeiten am Bühnenbild.© Foto: Günther Goldstein
© Foto: Goldstein
© Foto: Goldstein
Schlagworte Lünen