Helmut und Anette Stolzenhoff haben mit ihren drei Söhnen entschieden, dieses Jahr die Silvesterparty abzusagen. © Goldstein
Warten auf neue Regelungen

Corona: Stolzenhoff sagt Silvesterparty ab – woanders wird gefeiert

Es war keine leichte Entscheidung, die die Familie Stolzenhoff am Wochenende treffen musste - nun steht fest: Die Silvesterparty 2021 wird ausfallen. Andere Veranstalter planen noch Feiern.

Silvester in großer Runde feiern – das ist sonst in Lünen kein Problem. Doch nach dem Lockdown zum Jahreswechsel 2020/21 planten zwar mehrere Gastronomen für Silvester 2021 große Feiern. In einer beliebten Location findet nun aber doch keine Silvesterparty statt.

2G-Plus: Test vor Einlass in Haus Bäcker

Arrangements für Kurzurlauber

Überwiegend Hotelgäste bei Silvester-Events

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite
Beate Rottgardt

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.