Corona-Verdacht: Praxis in Brambauer vorsichtshalber geschlossen

Warten auf Testergebnisse

Eine Arztpraxis in Brambauer ist vorerst geschlossen: Eine Mitarbeiterin könnte sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Jetzt warten alle auf das Testergebnis.

Lünen

, 03.04.2020, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Praxis Dr. Karacicek und Dr. Blümel in Brambauer ist vorerst geschlossen. Montag wird klar sein, wie es weiter geht.

Die Praxis Dr. Karacicek und Dr. Blümel in Brambauer ist vorerst geschlossen. Montag wird klar sein, wie es weiter geht. © Blandowski

Seit Donnerstagmittag sind die Türen der Arztpraxis Dr. Müge Karacicek und Dr. Ernest Blümel an der Waltroper Straße 71 geschlossen. Der Grund: Bei einer Mitarbeiterin besteht der Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus. Das bestätigt Mitarbeiterin Nicole Backhove.

„Das ist erst einmal eine reine Vorsichtsmaßnahme“, berichtet sie, am Montag soll das Testergebnis feststehen. Dann entscheidet sich, wie es weitergeht. Schon vorher seien kaum Patienten noch tatsächlich in die Praxis gekommen, viel sei durch die Fenster geregelt worden.

Neues Angebot: Videosprechstunde

Schon jetzt ist die Praxis nur noch telefonisch und per E-Mail zu erreichen, Rezepte gehen weiter per Post raus. Backhove weist auf ein weiteres Angebot hin: die Videosprechstunde. Per Mobiltelefon, Tablet oder PC können Patienten über die Webseite clickdoc.elvi.de auch mit den Ärzten sprechen. Die Praxis bittet um Verständnis, falls nicht sofort alles klappen sollte. Schließlich sei die Situation auch für die Mitarbeiter dort neu.

Die offizielle Vertretung ist über den Praxisverband Medicus in Brambauer geregelt, unter anderem über Dr. Jürgen Lubienski. Aber auch dort gilt: „Bitte vorher anrufen und nicht einfach vorbeigehen“, sagt Backhove.

Die Praxis Karacicek/Blümel ist telefonisch unter 0231 87 03 67 zu erreichen, per E-Mail unter info@praxis-karacicek.de. Die Sprechzeiten: Montag: 7 -13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Dienstag 7 -13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Mittwoch 8 bis 13 Uhr, Donnerstag 7 -13 Uhr und 14 bis 17 Uhr und Freitag 8 bis 13 Uhr.
Lesen Sie jetzt