Bildergalerie

Das Lippe Bad kurz vor der Einweihung

Auf der Baustelle des Lippe Bades in Lünen liegt die Betonung jetzt eindeutig auf Bad. Das nasse Element hat Einzug gehalten. Alle Becken, bis auf eines, sind mit Wasser geflutet. In drei Wochen wird das neue Bad eröffnet.
19.08.2011
/
Im Kinder- und Familienbereich wurde bei der Prüfung ein Leck im Bereich der Scheinwerfer entdeckt. Jetzt ist alles dicht.© Foto: Fiedler
Ins Schwimmerbecken fließt Wasser zur Dichtheitsprüfung.© Foto: Fiedler
Erstmals mit Wasser gefüllt zu sehen ist das Schwimmerbecken in der Halle des früheren Stadtwerke-Heizwerkes.© Foto: Fiedler
In Grün- und Gelbtönen sind die Türen für die Umkleibekabinen lackiert.© Foto: Fiedler
Die Wasseroberfläche im Hubbodenbecken sorgt für dieses Spiegelbild.© Foto: Fiedler
Die für das Hubbodenbecken eingestellte Wassertiefe wird künftig digital angezeigt.© Foto: Fiedler
Das Sprungbecken (hinten) ist bereits mit etwas Wasser gefüllt. Das künftige Nichtschwimmerbecken (Vordergrund) wartet noch auf die nasse Premiere.© Foto: Fiedler
Der Seehund wartet noch verpackt auf seinen "Einsatz" als maritimes Maskottchen.© Foto: Fiedler
Hinweis auf Behindertentoilette und Wickelraum. Die Planer haben sich bei den Besucherinformationen für Kleinschreibung entschieden.© Foto: Fiedler
Im Ruhebereich wird natürlich um Ruhe gebeten. Neben dem Hinweis eine Batterie von Lüftungsdüsen.© Foto: Fiedler
Schlagworte