Das klassische Menü an Weihnachten muss nicht selbst gekocht werden. Viele Restaurants bieten ihren Service für die Festtage an. © picture alliance/dpa/dpa-tmn
Festessen zu Weihnachten

Diese Lüner Lokale liefern Menüs auch an Weihnachten und Silvester

Ein gutes Essen darf zu den Festtagen nicht fehlen. Wer nicht selbst kochen möchte, kann sich ein Menü bestellen. Einige Restaurants nehmen Vorbestellungen nur noch bis zum 22. Dezember an.

Die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Was für die meisten an Heiligabend und den Feiertagen dazu gehört: Ein schönes Festmahl mit der Familie. Das bedeutet aber auch, sich an den Herd zu stellen und stundenlang ein Menü zu kochen. Der Heiligabend soll möglichst stressfrei sein? Dann ist die richtige Lösung, sich das Essen einfach zu bestellen. Einige Lüner Gastronomiebetriebe bieten Vorbestellungen an, bei anderen muss man sich bis zum 22. Dezember entscheiden. Manche haben auch an Heiligabend geöffnet.

Und damit nicht genug: Auch an Silvester haben viele Restaurants geöffnet und bieten Menüs oder Gerichte von der Speisekarte zur Abholung oder Lieferung an. Das Gute: Damit können auch weiterhin Betriebe unterstützt werden, die während des Lockdowns benachteiligt sind. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Diese Restaurants bieten Speisen zu den Feiertagen und Silvester an


Restaurant Riepe:

Tel. 02306/2010765

Kurt-Schumacher-Str. 43, 44536 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Ja. Die Gans-to-go gibt es schon seit Anfang November. Zu der Gans können auch diverse Beilagen bestellt werden. Es kann über die Internetseite oder telefonisch bestellt werden. Wer für Heiligabend bestellen möchte, muss dies spätestens bis zum 22. Dezember tun.

Bella Italia Lünen:

Tel. 02306/12855 oder 0176/32153379

Dortmunder Str. 1, 44536 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Ja. An Heiligabend kann von 12 bis 16 Uhr Essen von der Weihnachtskarte bestellt werden. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 12:00 bis 14:30 Uhr und 16:30 bis 21:00 Uhr. Um Vorbestellung wird gebeten.

Restaurant Akropolis Lünen:

Tel. 02306/21696

Am Christinentor 3, 44532 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Ja. An Heiligabend ist das Restaurant geschlossen, aber am 1. und 2. Feiertag kann von 11.30 – 20 Uhr durchgehend bestellt werden. Angeboten werden die regulären Speisen von der Karte.

Restaurant Irodion Lünen:

Tel. 02306/12864

Roggenmarkt 19, 44532 Lünen

Lieferdienst: Ab 25 Euro.

Abholservice: Ja. Das Restaurant ist an Heiligabend von 15 bis 20 Uhr und am 1. und 2. Feiertag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Außerdem an Silvester von 16 bis 21 Uhr und Neujahr von 16.30 bis 21 Uhr. Angeboten werden die regulären Speisen von der Karte.

Restaurant Italiano Lünen:

Tel. 02306/25676

Kurt-Schumacher-Str. 94, 44532 Lünen

Lieferdienst: Ja

Abholservice: Ja. An Heiligabend und dem 1. Feiertag ist das Restaurant geschlossen, am 2. Feiertag geöffnet von 12.30 bis 22 Uhr. An Silvester außerdem von 11.30 bis 20 Uhr. Bestellt werden kann von der normalen Speisekarte.

Westermanns Lünen:

Tel. 02306/12460

An der Wethmarheide 120, 44536 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Ja. An Heiligabend kann nach Vorbestellung von 11 bis 13 Uhr abgeholt werden. Zur Auswahl stehen Speisen fürs Heiligabend Special.

Adriatik Restaurant Lünen:

Tel. 02306/9799677

Dortmunder Str. 10, 44536 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Ja. Heiligabend bleibt das Restaurant geschlossen. Am 1. und 2. Feiertag kann von 11.30 Uhr bis 20 Uhr bestellt werden. Auch an Silvester ist von 17 bis 20 Uhr geöffnet. Vorbestellungen sind möglich.

Ristorante Da Dino:

Tel. 02306/18242

Roggenmarkt 9, 44532 Lünen

Lieferdienst: Ja

Abholservice: Ja. Für Heiligabend kann bis zum 22. Dezember ein 3-Gänge-Weihnachtsmenü vorbestellt werden. Das Menü kann nach Vereinbarung abgeholt werden oder geliefert werden zwischen 18 und 19.30 Uhr. Informationen zu Silvester werden noch auf der Facebook-Seite gepostet.

Restaurant Heideblümchen:

Tel. 02306/9598989

Alstedderstr. 136, 44534 Lünen

Lieferdienst: Nein

Abholservice: Bis zum 22. Dezember können Speisen aus der Festtagskarte vorbestellt werden. Abholung ist am 23. Dezember von 17 bis 21 Uhr möglich. Dienstag ist Ruhetag. Neujahr ist das Restaurant geschlossen.

Über die Autorin
Volontärin
Obwohl nicht in Dortmund geboren, bin ich doch eng mit dieser Perle des Ruhrpotts verbunden. Eine Stadt durch die Augen eines Journalisten kennenzulernen, das fasziniert mich. Seit Oktober 2017 arbeite ich für die Ruhrnachrichten und bin seit April 2020 Volontärin.
Zur Autorenseite
Denise Felsch

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.