Drei junge Männer beginnen ihre Ausbildung

Volksbank Selm-Bork / Altlünen

Drei junge Männer starten jetzt bei der Volksbank Selm-Bork ins Berufsleben. Am Donnerstag stellten Vorstandssprecher Heinrich Lages und Ausbildungsleiterin Susanne Lages die drei neuen Auszubildenden der Bank vor.

LÜNEN / SELM

18.08.2011, 11:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Heinrich und Susanne Lages stellten die drei neuen Auszubildenden der Volksbank Selm-Bork vor (v.l.): Fabian Sickmann, Sait Cam und Jan Hendrik Irrgang.

Heinrich und Susanne Lages stellten die drei neuen Auszubildenden der Volksbank Selm-Bork vor (v.l.): Fabian Sickmann, Sait Cam und Jan Hendrik Irrgang.

Unter rund 70 Bewerberinnen und Bewerbern wurden die drei Neuen ausgewählt. Zweieinhalb Jahre wird ihre Ausbildung dauern. In dieser Zeit durchlaufen sie alle Abteilungen und fast alle Filialen der Volksbank, um das Geschäft und den Betriebsablauf des Geldinstitutes gründlich kennen zu lernen. Jetzt am Anfang werden Sait Cam in der Borker Filiale, Hendrik Irrgang in Lünen und Fabian Sickmann in der Selmer Hauptstelle in der Abteilung Orga/EDV eingesetzt. Derzeit bildet die Volksbank Selm-Bork insgesamt zehn junge Leute aus.

Lesen Sie jetzt