Frau krankenhausreif geschlagen: Bewährungsstrafen

LÜNEN/DORTMUND Zwei Männer (43,44) aus Lünen, die eine 47-jährige Frau krankenhausreif geschlagen haben, sind am Freitag vom Dortmunder Landgericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu Bewährungsstrafen von vier beziehungsweise sieben Monaten verurteilt worden.

von Von Jörn Hartwich

, 27.03.2009, 11:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frau krankenhausreif geschlagen: Bewährungsstrafen

Vermutlich wollen die Angeklagten der sogennanten "Sauerlandgruppe" zu den Hauptvorwürfen der Anklage keine Stellung nehmen.

Lesen Sie jetzt