Lünen

Größter Abrissbagger rückt Steag-Kraftwerk in Lünen zu Leibe

Deutschlands größter Abbruchbagger ist in Lünen angekommen. Der „KMC1600S“ soll die Reste des ehemaligen Steag-Kraftwerks für die Sprengung vorbereiten. Bei der offiziellen Schlüsselübergabe verkündete Ingo Schäfer, Betriebsleiter bei Hagedorn, am Mittwoch (17. Februar) auch den Termin für die Sprengung. Der 230 Tonnen schwere Bagger ist am Montag in Lünen eingetroffen und nahm Dienstag seine Arbeit auf.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.