Großbaustelle: Ab Mittwoch Einbahnstraßen-Regelung

LÜNEN Die Arbeiten an der Großbaustelle "Alstedder Straße" schreiten voran. Ab Mittwoch ändert sich die Verkehrsregelung in diesem Bereich: Es wird eine Einbahnstraße eingerichtet.

03.03.2009, 11:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Großbaustelle: Ab Mittwoch Einbahnstraßen-Regelung

Das dritte Kanalschachtbauwerk wurde an der Alstedder Straße eingebracht.

Diese Neuregelung ist aufgrund von Kanalarbeiten mit Grundwasserabsenkung im Kreuzungsbereich Alstedder Straße/ Im Drubbel/Am Steinkreuz erforderlich. Der Verkehr stadteinwärts wird durch die Baustelle geführt. In Fahrtrichtung Bork wird gleichzeitig eine Umleitung über den Römerweg, Landwehr und Am Steinkreuz eingerichtet. Diese Regelung soll voraussichtlich bis zum 27. März andauern. Ortskundige Autofahrer sind weiterhin aufgefordert, den Baustellen-Bereich zu umfahren. Im Vorfeld der Arbeiten wurde die Straße kurzfristig gesperrt. Grund dafür war, dass das dritte Kanalschachtbauwerk  in Höhe des Coldinne Stiftes in die Alstedder Straße eingebracht wurde.

Lesen Sie jetzt