Coronavirus

Impfzentrum in der Klinik am Park erfolgreich gestartet – weitere Termine

Impfungen für alle Menschen über 30 Jahren werden seit Montag (13.12.) auch in der Klinik am Park angeboten. Wer sich mit Moderna impfen lassen möchte, muss vorher einen Termin buchen.
Die ersten Impfungen im neuen Impfzentrum der Klinik am Park sind gestartet. Es gibt weitere Termine. Zunächst bis kurz vor Weihnachten.
Die ersten Impfungen im neuen Impfzentrum der Klinik am Park sind gestartet. Es gibt weitere Termine. Zunächst bis kurz vor Weihnachten. © Klinik am Park

Das Impfzentrum an der Klinik am Park in Lünen ist am Montag erfolgreich gestartet. Wartezeiten wurden weitgehend vermieden, wie das Krankenhaus am Dienstag (14.12.) mitteilt.

Bis zu 150 Impftermine pro Tag können vergeben werden. Vorab müssen Impfwillige einen Termin buchen. Vergeben werden die ausschließlich online über die Homepage des Klinikums (klinikum-westfalen.de).

Angeboten werden Erst-, Zweit und auch Boosterimpfungen. Weil in dem Zentrum ausschließlich der Impfstoff von Moderna in die Spritzen kommt, gilt das Angebot für alle Interessierten ab 30 Jahren. Der Impfstoff wird erst ab dieser Altersgrenze empfohlen.

Boosterimpfung nach vier Wochen möglich

Bei Boosterimpfungen wird ein Abstand von sechs Monaten zur vorangegangenen Impfung empfohlen.*

Angeboten werden in Lünen Termine an allen Tagen, inklusive samstags und sonntags ab 16 Uhr. Das Impfzentrum ist nicht über den Haupteingang der Klinik am Park zu erreichen sondern nur über einen seitlichen Zugang von der Ferigestraße aus. Vorerst sind Termine bis zum 23. Dezember buchbar.

*Zunächst hatte das Klinikum gemeldet, dass auch Impfungen nach vier Wochen, nach Vorgabe des Landes NRW, bereits möglich sind. Das Klinikum hat kurz darauf gemeldet, dass es „auch bei unseren Experten es Zweifel daran gibt, ob es sinnvoll ist, ein Boostern schon nach vier Wochen auf Wunsch zuzulassen.“ Die Regelung ist daher vorerst ausgesetzt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.