Lüner Covid-Experte über AstraZeneca, Lockerungen und das nächste Jahr

mlzVideo-Interview

Auch im Klinikum Lünen/Werne wird der Impfstoff von AstraZeneca eingesetzt. Im Gespräch erklärt Dr. Berthold Lenfers, welche Erfahrungen man gesammelt hat - und wie es weitergehen könnte.

Lünen

, 05.03.2021, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Ergebnisse der Impfkampagnen machen sich im Klinikum Lünen/Werne bemerkbar - und zwar nicht nur bei der Zahl der geimpften Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wie der Leiter des Covid-19-Koordinationsstabes, Dr. Berthold Lenfers, mitteilt, habe sich die Lage auf den Intensivstationen entspannt. Ob das so bleibt und wie er die Pläne zu den Lockerungen einschätzt, hat er im Video-Interview mit Chefreporter Daniel Claeßen erklärt.

Lesen Sie jetzt