Lüner fährt Dortmunder an - Fußgänger schwer verletzt

Bei Rot gegangen

Er hätte besser auf Grün gewartet - ein 20-jähriger Dortmunder ist am Montagmorgen auf der Bornstraße in Dortmund von einem Opel Astra erfasst worden. Bei dem Unfall wurde der Mann schwer verletzt. Am Steuer saß ein Mann aus Lünen.

DORTMUND/LÜNEN

22.09.2014, 11:22 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt