Lüner Lkw-Fahrer an Unfall beteiligt: Eine Person leicht verletzt

Polizeimeldung

Ein Lüner Lkw-Fahrer war ein einem Unfall in Unna beteiligt. Bei der Kollision mit einem Pkw wurde ein Unnaer leicht verletzt. Bisher ist die Ursache für den Zusammenstoß noch unklar.

Lünen

06.02.2021, 16:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein junger Lüner ist an einem Unfall in Unna beteiligt.

Ein junger Lüner ist an einem Unfall in Unna beteiligt. © picture alliance / dpa

Am Freitag (5.2.) ereignete sich um 13 Uhr ein Unfall in Unna, bei dem ein 81-jähriger leicht verletzt wurde. Mit an dem Unfall beteiligt, ein junger Lüner. Der Unfall passierte an der Einmündung Rudolf-Diesel-Straße / Büddenberg. Wie die Polizeipressestelle Unna erklärt, habe der 81-jähriger Unnaer beabsichtigt, aus der Rudolf-Diesel-Straße nach links abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 31-jähriger Lünener mit seinem Lkw den Büddenberg.

Im Einmündungsbereich kam es aus ungeklärter Ursache zu einer Kollision der Fahrzeuge. Diese wurden durch die Kollision dermaßen beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden der Fahrzeuge wird auf etwa 6500 Euro geschätzt. Der 81-jährige Unnaer wurde ins Krankenhaus gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie jetzt