Was am Montag in Lünen wichtig wird: Plastik-Müll beim Essen und Ärger mit der ZGL

Lünen kompakt

In Lünen sind einige Eltern verärgert - wegen der Zentralen Gebäudebewirtschaftung Lünen (ZGL). Außerdem geht es heute um Essen zum Mitnehmen und den dadurch verursachten Plastik-Müll.

Lünen

, 08.07.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Montag in Lünen wichtig wird: Plastik-Müll beim Essen und Ärger mit der ZGL

Auch in der Metzgerei Lewe macht man sich Gedanken zum Plastikmüll bei Essensverpackungen. © Schulz-Gahmen

Das wird heute wichtig:

  • Lünen diskutiert über den Klimanotstand - doch wie sieht das Ganze in der Praxis aus? Wir haben und bei Lüner Gastronomen und Verbrauchern umgehört, wie sie zum Beispiel den Plastikmüll beim beliebten „Food to go“ bekämpfen wollen.


  • Es gibt Ärger in der Kardinal-von-Galen-Schule. Dort sind die Elternvertreter überhaupt nicht gut auf die Zentrale Gebäudebewirtschaftung Lünen (ZGL) zu sprechen. Warum, das erläutern sie uns am Nachmittag.



  • Wie geht es weiter in Brambauer? Diese Frage stellen sich derzeit viele Akteure. Wir stellen uns die Frage, was wohl passieren würde, wenn es in Brambauer kein Ehrenamt mehr gäbe. Und auch auf der Jahreshauptversammlung der Aktionsgemeinschaft Brami heute Abend dürfte die Zukunft des Stadtteils Thema sein.

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

In Lünen bleibt von Tagesbeginn bis zum Nachmittag die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 9 bis 17 °C. Abends ist es in Lünen bewölkt bei Werten von 14 bis zu 17 °C. In der Nacht bedecken einzelne Wolken den Himmel und die Werte gehen auf 8 °C zurück. (Wetter.com)

Das können Sie am Montag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Lust auf frische Lebensmittel? Dann wäre der Wochenmarkt in Brambauer genau das Richtige für Sie. Laut Veranstalter gibt es circa 60 Stände, von 8 bis 12.30 Uhr, auf dem Marktplatz Yorckstraße.


  • Die diesjährigen Thementage für pflegende Angehörige laufen unter dem Motto „Wir-Ihr-alle gemeinsam“. Dazu veranstaltet die Stadtbücherei, Stadttorstraße 5, eine Lesung mit Sabine Bode, Autorin des Buchs „Frieden schließen mit Demenz. Beginn 18 Uhr, Eintritt 7 Euro.


  • Sport im Park geht auch heute wieder an den Start - und zwar auf der Grillwiese in Nordlünen. Treffpunkt ist das Freibad Cappenberger See. Um 18 Uhr heißt es „Stationstraining“, um 19 Uhr „Fit Mix“.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen hat für Montag, 8. Juli, Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Straßen in Lünen-Mitte angekündigt: Lange Straße, Parkstraße, Dortmunder Straße, Moltkestraße, Hülshof und Friedrichstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt