Bildergalerie

Moonlight-Shopping im August 2014

Eher herbstliche Temperaturen, dazu kräftige Regenschauer - es sind nicht die besten Voraussetzungen gewesen für das ''Moonlight Shopping'' in Lünens Innenstadt. Dennoch kamen viele Kunden in die City.
30.08.2014
/
Lichkunst: Die illuminierte Fassade des ehemaligen Hertie Hauses© Foto: Diethelm Textoris
Gitarrist Guido Pyko:" Rockstandards fürs Publikum und Cole Porter für mich."© Foto: Diethelm Textoris
Regenschirme gehörten zu den unverzichtbaren Utensilien beim Moonlight Shopping.© Foto: Diethelm Textoris
Stephanie Schmidtke (links) von der Boutique Bonita Men berät ihre Kunden beim Moonlight-Shopping© Foto: Diethelm Textoris
Fitnesstraining beim Zumba.© Foto: Diethelm Textoris
Die Stadtkirche St. Georg leuchtete zum Moonlight-Shopping im festlichen Teizé-Ambiente© Foto: Diethelm Textoris
Volles Haus in der Boutigue Bonita Men© Foto: Diethelm Textoris
Stärkung beim Moonlight-Shopping© Foto: Diethelm Textoris
Fitnesstraining beim Zumba© Foto: Diethelm Textoris
Matthias Laarmann und Carmela Salatino-Grote vom Theaterförderverein miit einer zukünftigen Theaterbesucherin© Foto: Diethelm Textoris
Der Stand von "Artisani"© Foto: Diethelm Textoris
Diskokugel und Lichteffekte an der Lippebrücke© Foto: Diethelm Textoris
"Indian Summer" aus Lichteffekten an der Münsterstraße© Foto: Diethelm Textoris
"Indian Summer" aus Lichteffekten an der Münsterstraße© Foto: Diethelm Textoris
Das Ehepaar Gresch ließ sich trotz der Knieoperation von Frau Theresa nicht vom Monlight-Shopping abhalten© Foto: Diethelm Textoris
Appetit auf Frankreich machte das Team der Persiluhr mit einer "Quiche Lorraine".und neuem Federweißen.© Foto: Diethelm Textoris
Die letzten Gäste vor dem Café Kleinschmidt© Foto: Diethelm Textoris
Wie beim venezianischen Maskenball: Wo hört die Realität auf und wo fängt die Illusion an?© Foto: Diethelm Textoris
Filmemacher Knut Thamm in Bella Venezia© Foto: Diethelm Textoris
Maskenbastlerin Lea Maria Müller mit ihrer Schwester Nila im Schaufenster des großelterlichen Geschäftes "J.W. Wohndesign"© Foto: Diethelm Textoris
Sarah Hugendiek(rechts) und Beate Schulze mit gut gefüllten Einkaufstaschen© Foto: Diethelm Textoris
Das Team der Zauber-Fotografie verteilt Luftballons und Prospekte© Foto: Diethelm Textoris
Lippebrücke und Fußgängerzone aus der Sicht einer Disko-Kugel© Foto: Diethelm Textoris
Die Bluesband "Die Unbezahlbaren" am Stand der Künstlergruppe "Offene Ateliers" spielte passend zum Wetter "Crying in the Rain"© Foto: Diethelm Textoris
Annette Aprill Manns zu ihrem Bild von Salvador Dali: "Hypnotisch wirkende Augen?-So war er eben."© Foto: Diethelm Textoris
Petra Klein präsentierte unterschiedliche Bilder von der Persiluhr: "Alles Originale."© Foto: Diethelm Textoris
Maria Lübbehüsen von der Reiniung Im Lippezentrum und Spaßmacher Professor Spagetti alias Christoph Gilsbach.© Foto: Diethelm Textoris
Professor Spagetti mit Kunden in der Reinigung im Lippezentrum© Foto: Diethelm Textoris
Gitarrist Guido Pyko:" Rockstandards fürs Publikum und Cole Porter für mich."© Foto: Diethelm Textoris
Das Duo Acia, Freya Deiting (links) und Sandra Wilhelms spannte einen musikalischen Bogen von Italien bis Südamerika© Foto: Diethelm Textoris
Schlagworte