Bildergalerie

Ölspur in der Lüner Innenstadt

Säckeweise Bindemittel musste die Feuerwehr am Montag (7. Januar) ausstreuen. Eine Ölspur zog sich über die Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße /Engelswiese und die Cappenberger Straße.
07.01.2019
/
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-Lategahn
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-Lategahn
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-Lategahn
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-Lategahn
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-Lategahn
Eine Ölspur an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Engelswiese mit dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) rief am Montag (7. Januar) die Feuerwehr auf den Plan. Mit Bindemittel wurde abgestreut.© Magdalene Quiring-LategahnEine Ölspur an der Kreuz