Viele Anwohner des Tobiasparks fühlen sich gestört - Polizei und Stadt wollen nun verstärkt gegen die Störer vorgehen. © Britta Linnhoff (Archiv)
Zahlreiche Beschwerden

Randale im Tobiaspark? Anwohner können nicht mehr schlafen

Eine Leserin meldete sich bei uns in der Redaktion: Jeden Abend werde im Tobiaspark randaliert. Dass es Probleme gibt, bestätigen Stadt und Polizei - und ergreifen Maßnahmen.

Lärmbelästigung, Wildpinkelei und sogar körperliche Angriffe und Auseinandersetzungen – was sich abends bis in die Nacht hinein im Tobiaspark abspielen soll, hört sich wild an. Schon länger fühlen sich einige Anwohner von Jugendlichen gestört, die – so die Anwohner – im Park regelmäßig Randale machen. Eine Betroffene meldete sich bei uns in der Redaktion. Aus Angst vor den Jugendlichen möchte sie anonym bleiben.

Stadt kennt die Probleme

30 Polizeieinsätze im Tobiaspark

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.