Bildergalerie

Rembert Pieper ist neuer Schützenkönig von Wethmar

Er hat den Vogel abgeschossen: Wethmars neuer Schützenkönig Rembert Pieper. Zu seiner Königin ernannte er seine Frau Dorothee Rembert. Hier die schönsten Bilder vom Vogelschießen.
20.06.2014
/
Geschafft: Rembert Pieper holte um 20.05 Uhr mit dem 768. Schuss den Schützenvogel von der Stange.© Foto: Volker Beuckelmann
Rembert Pieper (2.v.r.) ist der neue Schützenkönig von Wethmar.© Foto: Volker Beuckelmann
Rembert und Dorothee Pieper sind das neue Schützenkönigspaar von Wethmar.© Foto: Volker Beuckelmann
Der Erbauer des Schützenvogels, Heinz Westermann (l.), und der Ehrenpräsident des Schützenvereins, Hans-Wilhelm Melchers (r.), schauten sich gespannt das Vogelschießen an.© Foto: Volker Beuckelmann
Rembert Pieper (r.) ist der neue Schützenkönig von Wethmar.© Foto: Volker Beuckelmann
Pfarrer Clemens Kreiss gab einen der zahlreichen Ehrenschüsse ab.© Foto: Volker Beuckelmann
Lukas Nagel (3. Kompanie) holte sich um 18.10 Uhr mit dem 504. Schuss den linken Flügel.© Foto: Volker Beuckelmann
Lukas Nagel (3. Kompanie) holte sich um 18.10 Uhr mit dem 504. Schuss den linken Flügel.© Foto: Volker Beuckelmann
Detlef Wenge (5. Kompanie) holte sich mit dem 616. Schuss den rechten Flügel.© Foto: Volker Beuckelmann
500 Besucher verfolgten auf dem Schulhof der Hauptschule Wethmar das Vogelschießen.© Foto: Volker Beuckelmann
Hannes Weidenmann (l.) und Peter Rogge (r.) verfolgten mit Spannung das Vogelschießen.© Foto: Volker Beuckelmann
Jens Bielefeld holte sich mit dem 420. Schuss um 17.35 Uhr die Krone.© Foto: Volker Beuckelmann
Gute Laune vor der Vogelstange: 500 Besucher verfolgten ein spannendes Vogelschießen.© Foto: Volker Beuckelmann
Spannung vor der Vogelstange: Die Schützenbrüder spornten die Aspiranten um die Königswürde an.© Foto: Volker Beuckelmann
Der Jubel kannte keine Grenzen, als Rembert Pieper (r.) sich feiern ließ.© Foto: Volker Beuckelmann
Der Jubel kannte keine Grenzen, als Rembert Pieper und seine Frau Dorothee sich feiern ließen.© Foto: Volker Beuckelmann
Grünröcke in Blau: Als der Regen begann, zogen manche Schützen Kunststoff-Tüten über.© Foto: Volker Beuckelmann
Grünröcke in Blau: Als der Regen begann, zogen manche Schützen Kunststoff-Tüten über.© Foto: Volker Beuckelmann
Aber auch der Regen konnte die gute Laune der Schützenbrüder nicht schmälern. Gut beschirmt holte Martin Fleischmann (Schützenverein Brambauer) Bier.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Schießleitung hatten Thorsten Berka (l.) und Thomas Mensing.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Elmenhorster Blaskapelle und die "Young Elmenhorster" sorgten für die musikalische Unterhaltung.© Foto: Volker Beuckelmann
Schlagworte