Sache ist, es geht nur um die Sache

CHARLYS WELT „Es geht hier nicht darum, dass Du mich betrogen hast, es geht um die Sache“, brüllte er, worauf er mit schönen Vasen und bösen Blicken nach ihr warf. Das stellt heute unser Charly in seiner Kolummne fest.

von Von Karl-Heinz Knepper

, 11.03.2009, 16:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sache ist, es geht nur um die Sache

Es dreht sich nicht alles ums Geld, meint Charly.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Gefährliche Raffinerie-Rückstände
Ex-Mitarbeiter der Steag: Petrolkoks war „nie ein großes Thema“ - keine Gefahr für Lünen?