So war der Tag der offenen Tür beim TÜV-Nord

Im Video

Einmal Gabelstapler fahren oder mal im Führerhaus eines Lasters sitzen und den "Brummi" bewegen - diese und weitere Möglichkeiten gab es am Mittwoch beim Tag der offenen Tür des TÜV-Nord in Brambauer. Wie das dann aussah, zeigen wir im Video.

BRAMBAUER

, 27.11.2014, 06:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im TÜV-Nord Bildungszentrum Lünen findet die Aus- und Fortbildung im Lagerbereich, Kraftfahrtwesen und im Bereich Pflege statt. Dazu gibt es Berufseinstiegsbegleitung sowie Integrations- und Coachingmaßnahmen für Kunden der Agentur für Arbeit und des Jobcenters. Besondere Fachbereiche sind die Ausbildung zum Kfz-Meister, IHK-Prüfungsvorbereitungen zum Fachlageristen und die gesetzlich vorgeschriebene Fortbildung von Pflege- und Betreuungspersonal.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt