Tankschiff meldet Wassereinbruch

LÜNEN Heute (3.) gegen 6.40 Uhr, meldete der Schiffsführer eines deutschen mit 1342 t leichtem Heizöl beladenes Tankmotorschiffes einen Wassereinbruch im Bereich des Achterschiffes. Das Fahrzeug liegt im Shell-Hafen bei Datteln-Hamm-Kanal km 12,3, Ortslage Lünen.

03.01.2008, 08:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt