Übersicht: Diese Baustellen planen die Stadtwerke in den kommenden Wochen in Gahmen

Ärger an der Gahmener Straße

Stop and go an der Gahmener Straße, wo sich seit Wochen Baustelle an Baustelle reiht, der Verkehr über zusätzliche Ampeln geregelt wird. Eine Übersicht der Stadtwerke zeigt, was dort ansteht.

Lünen

05.03.2020, 14:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Erneuerung der Trinkwasserleitung an der Gahmener Straße verzögert sich.

Die Erneuerung der Trinkwasserleitung an der Gahmener Straße verzögert sich. © Goldstein (A)

Die Erneuerung der Trinkwasserleitung in Gahmen bedeutet für die Gahmener Straße derzeit eine Dauerbaustelle. Weitere Kleinbaustellen im Stadtteil beanspruchen zusätzlich die Toleranz von Anwohnern und Pendlern. Die Stadtwerke Lünen haben deshalb in einer Pressemitteilung über aktuelle Baustellen und ihre Fertigstellungstermine in Gahmen informiert.

Lästig, aber notwendig

„Baustellen sind lästig, aber leider notwendig, wenn wir die Versorgungssicherheit dauerhaft aufrecht erhalten wollen“, erklärt Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Achim Grunenberg dazu. Mehrere Anfragen zu den Baustellen hätten die Stadtwerke Lünen in letzter Zeit erreicht, berichtet der Geschäftsführer. Viele wollten wissen, warum es derzeit so viele Baustellen in Gahmen gebe und wie lange diese noch andauern. Deshalb jetzt die Übersicht:

Bereich Trinkwasserversorgung

  • Gahmener Straße 320-324: Hier wird eine Trinkwasserleitung verlegt zur Versorgung des Neubaus Gahmener Straße 320b. Das Gebäude mit Hausnummer 322 hat ebenfalls einen neuen Hausanschluss bekommen. Die Baustelle soll noch in dieser Woche fertig werden.
  • Gahmener Straße 156-198c: Hier wird ein Rohr für die Trinkwasserleitung eingezogen, außerdem wird eine Transportleitung von Viktoriastraße bis Am Krähenort (2. Bauabschnitt Erneuerung der Trinkwasserleitung) erneuert. Für den Rohreinzug werden einzelne Baugruben hergestellt. Fertigstellung laut Stadtwerken voraussichtlich bis Ende April 2020.
  • Gahmener Straße 286-290: In diesem Bereich wird die eine Trinkwasserleitung „umgebunden“. Die Arbeiten werden in der kommenden Woche (9. bis 13. März) begonnen und fertiggestellt.
    Jetzt lesen

Bereich Stromversorgung im Bereich rund um die Gahmener Straße

  • Im Hasener 56: Das Stromversorgungsnetz wird aufgrund eines Kabelfehlers repariert, dafür gibt es eine Baugrube im Gehweg. Die Arbeiten sollen noch in dieser Woche (bis 6. März) beendet werden.
  • Bernhard-Falk-Straße / Hülsdunkel / Karlstraße: Die Stadtwerke erneuern Niederspannungs- und Mittelspannungskabel. Außerdem werden im Bereich der Siedlung laut Stadtwerken „Oberflächenwiederherstellungsarbeiten“ ausgeführt. Diese sollen bis zum 20. März abgeschlossen sein.
  • Kreuzungsbereich der Gahmener Straße/Karlstraße: Hier sind sind noch Leitungskreuzungen für Strom- und Trinkwasserversorgungsleitungen herzustellen. Diese werden im Rahmen der bestehenden Ampelregelung spätestens bis Ende April 2020 fertiggestellt.

Für entstehende Umstände bitten die Stadtwerke Lünen um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen.

Lesen Sie jetzt