Was am Montag in Lünen wichtig wird: Maskenpflicht, Wohnungsnot und Theater

Lünen kompakt

Wir blicken heute auf die Maskenpflicht in Lünen und wie die Bürger damit umgehen. Außerdem geht es um fehlenden Wohnraum für Obdachlose und die neue Spielzeit im Heinz-Hilpert-Theater

Lünen

, 04.05.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Beim Einkaufen ist eine Maske Pflicht - doch halten sich alle Lüner daran? Wir haben nachgefragt.

Beim Einkaufen ist eine Maske Pflicht - doch halten sich alle Lüner daran? Wir haben nachgefragt. © Jura Weitzel

Das wird heute wichtig:

  • Der Wohnungsmarkt war schon vor Corona überhitzt. Nun sorgt die Pandemie auch dafür, dass die Chancen für Wohnungslose auf eine feste Bleibe sinken. Wir berichten am Morgen über dieses Phänomen.


  • Das Heinz-Hilpert-Theater ist optimistisch, die neue Saison trotz Corona wie geplant starten zu können. Deshalb wurde jetzt auch das neue Programm vorgestellt. Wir haben einen Blick hinein geworfen und berichten am Vormittag.



  • Beim Einkaufen und Busfahren gilt Maskenpflicht. Wir haben uns vor Lüner Supermärkten umgehört und -gesehen, wie die Bürger mit der neuen Situation umgehen. Unsere Eindrücke lesen Sie am Mittag.

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

In Lünen gibt es von Tagesbeginn bis zum Nachmittag Regen bei Temperaturen von 9 bis 12°C. Am Abend gibt es in Lünen nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Werten von 9 bis zu 11°C. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Tiefsttemperaturen von 2°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 20 und 30 km/h erreichen. (Wetter.com)

Das können Sie am Montag in Lünen und Umgebung unternehmen:

Alle Veranstaltungen waren bis zum 3. Mai grundsätzlich untersagt. Bisher liegen noch keine neuen Informationen zu einem weitergehenden Erlass vor. Großveranstaltungen sind bis zum 31. August verboten.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Montag, 4. Mai , Kontrollen für die folgenden Straßen an: Bäckerstraße (Mitte), Graf-Adolf-Straße (Mitte), Dortmunder Straße (Mitte), Alstedder Straße (Alstedde), Am Steinkreuz (Alstedde), Landwehr (Alstedde), Römerweg (Alstedde) und Borker Straße (Nordlünen/Mitte).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt