Was heute in Lünen wichtig ist: Impfung für Risikopatienten und kunstvolle Eier

Der Tag kompakt

Durch zusätzliche Impfdosen des Landes konnten in Lünen über 500 Menschen mit Vorerkrankungen geimpft werden. Es geht heute außerdem um kunstvolle Ostereier und eine besondere Fotografin.

Lünen

, 04.04.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Kunstvolle Ostereier gestaltet die Lünerin Grazyna Kania.

Kunstvolle Ostereier gestaltet die Lünerin Grazyna Kania. © Goldstein

Das sollten Sie wissen:

  • Doris Hasse (79) ist froh. Sie ist eine von 500 Risikopatienten, die am Samstag (3.4.) im Gemeindehaus St. Norbert geimpft wurden. Sie freut sich, ihre Lieben wieder umarmen zu können. (RN+)
  • Appetitlich sieht es nicht gerade aus: Die Lüner Firma Remondis hat 1630 geschmolzene Osterhasen an politische Entscheidungsträger verschickt. Hinter dem Ostergruß steckt eine Warnung. (RN+)
  • Das Museum der Stadt Lünen in Schwansbell bleibt über Ostern geschlossen. Wer danach die Ausstellung besuchen möchte, muss sich an die aktuelle Corona-Schutzverordunung halten.
  • Die Cappenbergerin Louise Wißmann ist Freizeitfotografin. Sie will schöne Momente des Lebens festhalten, denn sie weiß aus persönlicher Erfahrung, wie vergänglich das Leben ist. (RN+)
  • In Lüner Supermärkten war es am Samstag (3.4.) zeitweise voll. Mitunter waren alle Einkaufswagen unterwegs. Eine Kundin wollte noch Osterartikel besorgen, das hat nicht wie gewünscht geklappt. (RN+)
  • Musik und ihre Promotion - Jo Marie Dominiak bekommt beides erfolgreich unter einen Hut. Die junge Lüner Sängerin hat jetzt ein neues Lied veröffentlicht, ganz bewusst in deutscher Sprache. (RN+)
  • Filigrane Kunst auf zarten Eiern, das ist das Hobby von Grazyna Kania. Die Lünerin ritzt und fräst Ornamente in die Schale. Dabei helfen ihr Werkzeuge, die für die Fußpflege genutzt werden. (RN+)
  • Sinken oder steigen die Zahlen in Lünen? Wie sieht die Corona-Lage im Kreis aus? Wir behalten die Entwicklungen im Lüner Corona-Liveblog im Blick.

Das Wetter am Sonntag (4. April):

Die Sonne zeigt sich kaum. In Lünen bleibt der Himmel am Morgen grau und es regnet und die Temperatur liegt bei 2°C. Gegen später kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Höchsttemperaturen bis zu 8°C. Abends stören in Lünen nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel und die Temperaturen liegen zwischen 5 und 7 Grad. In der Nacht stören nur einzelne Wolken den sonst klaren Himmel bei einer Temperatur von 4°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 22 und 45 km/h erreichen. (wetter.com)

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Sonntag, 4. April, keine Kontrollen an.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt