Was heute in Lünen wichtig ist: Sommerfreizeiten, Corona-Ausschuss und Singles an Ostern

Der Tag kompakt

Auch wenn Lünopoli ausfällt, gibt es in Lünen im Sommer Angebote für Kinder und Jugendliche. Darum geht es heute ebenso wie um einen Corona-Ausschuss und wie Singles Ostern erleben.

Lünen

, 02.04.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Camp Canow ist ein Ziel für Jugendliche und Familien in den Sommerferien, eine von mehreren Freizeiten, die trotz Corona stattfinden.

Camp Canow ist ein Ziel für Jugendliche und Familien in den Sommerferien, eine von mehreren Freizeiten, die trotz Corona stattfinden. © Jankord

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Karfreitag (2. April):

Lüner können sich auf bis zu sechs Sonnenstunden freuen: In Lünen kann sich morgens die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Werten von 4°C. Im weiteren Tagesverlauf gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken und das Thermometer klettert auf 12°C. Am Abend ist es in Lünen bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 6 und 9 Grad. In der Nacht ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich bei einer Temperatur von 4°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 29 und 37 km/h erreichen. (wetter.com)

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Karfreitag, 2. April, keine Kontrollen an.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt