Was heute in Lünen wichtig ist: Weniger Patienten behandelt und Seelsorgen

Der Tag kompakt

Das katholische Klinikum hat im vergangenen Jahr tausende Patienten weniger behandelt als im Vorjahr und die Stadt hat einen dringenden Appell zu Bestattungen und Beisetzungen.

Lünen

, 18.01.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das St.-Marien-Hospital in Lünen

Das St.-Marien-Hospital in Lünen © Goldstein (A)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am 18. Januar:

Heute werden sich Wolken und Sonne bei Werten von 2°C abwechseln. Vom Nachmittag bis abends überwiegt dichte Bewölkung, allerdings bleibt es dabei trocken bei Werten von 3 bis zu 5°C. In der Nacht fällt Regen bei Werten von 3°C. (wetter.com)

Hier wird geblitzt

Die Stadt Lünen kündigt für Montag, 18. Januar, Geschwindigkeitskontrollen auf folgenden Straßen an: Alstedder Straße, Am Steinkreuz, Borker Straße, Ebertstraße, Hammer Straße, Im Geistwinkel, Kreuzstraße, Landwehr, Lanstroper Straße, Preußenstraße, Römerweg, Scharnhorststraße.


Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt