Zahl der Arbeitslosen leicht gesunken

Arbeitsmarkt

LÜNEN Die Zahl der Arbeitslosen in Lünen und Selm ist im Oktober gesunken. Die Agentur für Arbeit meldet 7008 Menschen ohne Arbeit, davon 5608 in Lünen. Das sind 123 weniger als im September und entspricht einer Quote von 12,5 Prozent. Im Vergleichsmonat des Vorjahres lag sie bei 12 Prozent.

von Von Dieter Hirsch

, 29.10.2009, 10:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zahl der Arbeitslosen leicht gesunken

Die Nachfrage der Wirtschaft nach Arbeitskräften stieg nach dem Rückgang im letzten Monat wieder an: 201 offene Stellen wurden neu gemeldet (Vormonat: 169). Im Laufe des letzten Monats meldeten sich 1.064 Männer und Frauen erstmals oder erneut arbeitslos (Vormonat: 1.201). Davon kamen 359 aus einer Erwerbstätigkeit (Vormonat: 330). 336 Personen meldeten sich in Arbeit ab (Vormonat: 396). „Der Arbeitsmarkt hat sich im Oktober weniger schlecht entwickelt als erwartet. Insofern passt dies zu den allgemeinen Nachrichten aus der Wirtschaft. Dennoch bleibt die Situation in etlichen Branchen schwierig. Hier wird weiterhin auf Kurzarbeit gesetzt, insbesondere um die Fachkräfte zu halten. Der drohende demografische Wandel ist den Unternehmen durchaus bewusst“, so Barbara Schmidt, Leiterin der Arbeitsagentur Lünen.

Lesen Sie jetzt