Starkregen

Zu viel Regen: Fotostrecke zum Unwetterchaos in Lünen am Mittwoch

Der Starkregen hat Lünen im Griff: Überschwemmte Straßen und überflutete Keller sind die Folge. In einer Fotostrecke haben wir die Eindrücke vom Unwetterchaos am Mittwoch (14.7.) festgehalten.
Auf dem Grundstück der Familie Illner in Lünen-Süd wurde am Mittwoch (14.7.) alles geflutet. © RN

Den halben Tag lang ließ der angekündigte Starkregen in Lünen auf sich warten: Ab 17 Uhr wurde die Feuerwehr am Mittwoch (14.7.) dann massiv gefordert: Immer mehr Lünerinnen und Lüner riefen an und meldeten vollgelaufene Keller. Bis 20 Uhr waren es schon 70 Einsätze. Beteiligt sind neben der Berufsfeuerwehr alle Löschzüge. Zeitweise gab es telefonisch kein Durchkommen. Die Straßen wurden überflutet, in den Keller stieg das Wasser immer höher.

Fotos vom Unwetter-Chaos durch den Dauerregen haben wir in einer Fotostrecke festgehalten:

Fotostrecke

Überflutete Keller und Straßen: Starkregen hat Lünen im Griff

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.