Im Lüner Hauptbahnhof begann die Fahrt, die mit einer handfesten Auseinandersetzung endete. © Sylvia vom Hofe (Archiv)
Im Zug von Lünen nach Dortmund

Zugbegleiter beleidigt, gewürgt und geschlagen: 25-Jähriger festgenommen

Beleidigung, Würgen und Kopfstoß - ein Zugbegleiter wurde am Donnerstag (9.12.) von einem 25-Jährigen in einem Zug aus Lünen nach Dortmund angegriffen. Der Täter wurde festgenommen.

Eigentlich wollte ein Zugbegleiter (42) nur die Tickets kontrollieren. Doch das passte offenbar einem 25-Jährigen aus Werne nicht und er wurde handgreiflich.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.