Marl

Bahnhof Marl-Sinsen: Modernisierung für 3,3 Millionen Euro

Die Bauarbeiten rund um den Bahn-Haltepunkt Marl-Sinsen laufen auf vollen Touren. Die Bahnsteige werden verlängert und erhöht. Beleuchtung, Treppenanlage und Ausstattung werden komplett erneuert. Die Kosten von insgesamt 3,3 Millonen Euro werden von der Deutschen Bahn und dem Land NRW getragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.