Edeka will Real in Rhede übernehmen.
Edeka will Real in Rhede übernehmen. © Sven Betz
Einzelhandel

Edeka, Discounter und Fachmarkt wollen Real in Rhede ersetzen

Der Real-Markt in Rhede soll möglichst nicht lange leer stehen. Edeka würde gerne einziehen, doch das Kartellamt schreibt vor, dass ein Wettbewerber dazu kommen muss. Das sorgt für Probleme.

Mit einer einstimmigen Entscheidung hat der Rat in Rhede den ersten Schritt in Richtung Umbau des bisherigen Real-Marktes zu drei einzelnen Läden gemacht.

Momentan ist nur ein großes Warenhaus zulässig

Innenstadt soll nicht gefährdet werden

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.