Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall in Burlo: Mann stürzt mit Rad in Graben

Ein 42-jähriger Mann aus Burlo ist tot aufgefunden worden. Neben ihm lag sein Fahrrad.
Symbolbild © picture alliance / Patrick Seege

Bei einem tragischen Unfall ist in der Nacht zum Sonntag in Borken-Burlo ein Mann verstorben, wie die Polizei am Sonntagmittag mitteilte.

Zeugen hatten den 42-Jährigen leblos in einem Straßengraben am Burdarper Weg neben seinem Fahrrad liegend aufgefunden. Jede ärztliche Hilfe kam für den Borkener zu spät. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Verstorbene mit seinem Rad in den Graben gestürzt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.