Grillo-Theater

Grillo-Theater

In dieser Spielzeit feiert das Essener Grillo-Theater seinen 125. Geburtstag. Deshalb konnten im vergangenen Herbst die Zuschauer aus fünf Stücken auswählen, mit welchem Werk die Jubiläumssaison eröffnet werden soll.

Die Sonne schien am Samstag auf das Geburtstagskind: Das Essener Grillo-Theater wurde 125 Jahre alt, und die Bürger feierten es mit einem „Dinner for all“. Zuvor jedoch durfte Intendant Christian Tombeil

Das Sams, Räuber, Zauberer, falsche Prinzen und Meisterdetektive sind zur Weihnachtszeit auf den Bühnen der Region zuhause. Im Märchenprogramm der Theater sind wieder viele Stücke für die ganze Familie zu sehen. Von Fabian Paffendorf

Glauben, Fanatismus und Hoffnung sind Themen der Saison 2016/17

Schauspiel Essen

Mit einer Uraufführung startet das Essener Grillo-Theater in die Spielzeit 2016/17: Volker Lösch inszeniert "Das Prinzip Jago" (1.10.), installiert Othellos Gegenspieler als Hauptfigur und versetzt Shakespeares

Theater für Familien

Märchenzeit auf den Bühnen

Zwillinge, denen Brotkrumen den Weg nach Hause weisen. Eine Holzpuppe, die zum Leben erwacht. Weihnachtszeit ist Märchenzeit. Daher können auch in diesem Jahr Kinder ab sechs Jahren und ihre Familien Von Vanessa Dumke

Zum Auftakt der von Johan Simons inszenierten Lesereise "The Rest is Noise" , eine Kooperation der Ruhrtriennale mit sechs Reviertheatern, am Donnerstag herrschte im Essener Grillo-Theater ein bisschen

Musikalische Lesereise startet

Johan Simons umschlingt sechs Revier-Theater

Die sechseinhalb Festivalwochen der Ruhrtriennale reichen Intendant Johan Simons nicht. Er findet es wichtig, auch den Rest des Jahres Präsenz in der Region zu zeigen. Sein Motto „Seid umschlungen“ weitet