4:0-Sieg zur Feier: Werder beendet Augsburgs Zwischenhoch

, , 10.02.2019, 17:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Werder Bremen hat sich zu den Feierlichkeiten zum 120-jährigen Club-Bestehen mit einem klaren Sieg in der Fußball-Bundesliga beschenkt. Fünf Tage nach dem Achtelfinal-Coup im DFB-Pokal in Dortmund besiegten die Hanseaten am Sonntag den FC Augsburg mit 4:0. Durch den Erfolg halten sie Anschluss an die Europapokal-Plätze. Für die Augsburger ist die Niederlage nach dem kurzen Zwischenhoch gegen Mainz 05 ein Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg.