Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

A-Junioren des VfL siegen, C-Junioren mit Remis

Junioren-Bezirksliga

Vier Punkte ergatterten die überkreislichen Jugendmannschaften des VfL Schwerte an diesem Wochenende.

SCHWERTE

04.11.2012

 Eine hohe Hürde nahmen die A-Junioren mit einem 3:1-Erfolg in Finnentrop-Bamenohl. Die Gastgeber erwiesen sich dabei nicht als faire Verlierer. Nach Aussage von Thomas Hebestreit, der erstmals die Verantwortung übernommen hatte, wurden seine Spieler von außen und auch von den Gegenspielern beschimpft. 

Niklas Kipp, Thorben Szillat, Yannick Köster, Marcel Hunecke, Jonas Schmuck, Nicolas Ortiz, Vincent Vögler, Jaouad El Majdouli, Jasmin Smajlovic, Luis Pothmann (48. Kenan Kasap), Domenico Troiano (68. Nikolas Pantsiou).

0:1, 0:2 beide Smajlovic (18., 23.), 1:2 Elfmeter (50.), 1:3 Smajlovic (78.).

 In einem Spiel zweier Tabellennachbarn kamen die C-Junioren gegen den TuS Eving-Lindenhorst zu einem 2:2-Remis.  Nach Spielende konnte sich Trainer Ercan Abanuz kaum beruhigen. Bei einem Freistoß 14 Meter vor dem Evinger Tor klärte ein TuS-Akteur den Ball mit der Hand (33.).   

David Schmidt-Wagner, Kaan Erangin, Linus Jäger, Ahmet Vardi, Patrick Knapps, Justin Leyk (53. Tim Bednarek), Ozan Caliskanoglu, Nico Geitebrügge (60. Furkan Ceylan), Lennart Paschedag, Leon Roch, Lennart Römmich.

1:0 Knapps (1.), 1:1 (3.), 2:1 Leyk (24.), 2:2 (40.).

Lesen Sie jetzt