A44

A44

Bei einem schweren Unfall auf der A44 sind drei Lkw-Fahrer schwer verletzt worden, darunter auch ein 31-jähriger aus Lünen. Dieser hatte offenbar übersehen, dass vor ihm gebremst wurde. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Betrunken durch die Rettungsgasse gerast, nach einem Unfall weitergefahren, dann 40 Kilometer vor der Polizei geflohen – diese Kamikaze-Fahrt über A1 und A44 hat ein Mann (41) hinter sich. Von Björn Althoff