Achraf Hakimi

Achraf Hakimi

Achraf Hakimi holt mit dem BVB am zweiten Spieltag der Bundesliga Home Challenge einen Kantersieg gegen Kiel - und setzt sich selbst erneut gut in Szene. Von Florian Groeger

Erst Achraf Hakimi, bald Manuel Akanji und Mario Götze - bei Borussia Dortmund herrscht im ersten Halbjahr 2020 ein regelrechter Baby-Boom. Von Florian Groeger

eSport-Premiere für den BVB: Bei der von der DFL initiierten Home-Challenge trifft Achraf Hakimi mit Achraf Hakimi - trotzdem reicht es nur zu einem Remis. Von Florian Groeger

Die DFL hat die „Bundesliga Home Challenge“ ins Leben gerufen – ein FIFA20-Turnier. Der BVB nimmt ebenfalls teil. Mit einem Profi und einem Youtuber. Von Marvin Hoffmann

Die BVB-Profis arbeiten im Homeoffice an ihrer Fitness. Hakimi spielt seiner Freundin einen fiesen Streich - die Antwort folgte prompt. Akanji ruft zu verantwortungsvollem Verhalten auf. Von Florian Groeger

Der BVB setzt seine Erfolgsserie in Mönchengladbach fort und springt auf Rang zwei. Dortmund präsentiert sich beim 2:1 fehlerhaft, aber effektiv. Von Dirk Krampe

Turbulent-schöne Tage für BVB-Spieler Achraf Hakimi. Der 21-Jährige und seine Freundin Hiba Abouk sind am Mittwoch Eltern geworden. Am Freitag soll Hakimi wieder auf dem Platz stehen. Von Florian Groeger

Der BVB bereitet sich auf das wegweisende Heimspiel gegen Frankfurt vor. Zwei wichtige Spieler fehlen beim Training am Mittwoch - einer aus erfreulichen Gründen. Von Tobias Jöhren

BVB-Stürmer Paco Alcacer strebt eine Rückkehr in seine spanische Heimat an. Teamkollege Achraf Hakimi hofft indes auf den Verbleib des Torjägers. Von Florian Groeger

Große Ehre für Achraf Hakimi! Der BVB-Allrounder ist erneut als bester Nachwuchsspieler Afrikas ausgezeichnet worden. Es ist die zweite Ehrung binnen weniger Tage. Von Jürgen Koers

Nach dem Abgang von Julian Weigl wird Merih Demiral mit dem BVB in Verbindung gebracht. Dortmund sieht sich in der Defensive jedoch gut aufgestellt. Spannend wird der Kampf um Achraf Hakimi. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Achraf Hakimi über das Saisonende hinaus beim BVB Fußball spielt. Bei Mario Götze gibt es „interne Gespräche“. Von Tobias Jöhren

Trotz massiver Fehler in der Defensive überzeugen die BVB-Innenverteidiger Akanji und Hummels beim 3:3 gegen Leipzig. Hakimi ist überall zu finden. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Das Portal „Transfermarkt.de“ passt zum Jahresende die Marktwerte der BVB-Profis an. Jadon Sancho sorgt für einen neuen Rekord – es gibt aber zahlreiche Abwertungen. Von Florian Groeger

Die Länderspielpause ist vorbei, einige BVB-Profis tankten noch einmal kräftig Selbstbewusstsein. Während Bruun Larsen und Hakimi jubelten, musste ein Kicker einen Rückschlag hinnehmen. Von Patrick Radtke

14 Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

BVB-Doppeltorschütze Achraf Hakimi steht stelllvertretend für die furiose Aufholjagd gegen Inter Mailand. Das Feuer ist nach dem 3:2 zurück in Dortmund - auch bei den Fans.

Der BVB hat nach dem 3:2 gegen Mailand beste Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Mario Götze erklärt den Leistungssprung nach der Halbzeit - und lobt Achraf Hakimi. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund erlebt mit dem Rücken zur Wand einen denkwürdigen Fußballabend: Der BVB trotzt in der Champions League einem 0:2 und feiert gegen Mailand eine bemerkenswerte Wiederauferstehung. Von Dirk Krampe

Drei BVB-Kandidaten bewerben sich als Spieler des Tages. Zwei Torschützen, ein Antreiber - beim 3:0 gegen Wolfsburg trumpfen diese Borussen im zweiten Durchgang groß auf. Von Jürgen Koers

Während Manuel Akanji, Paco Alcacer und Dan-Axel Zagadou allen Grund zur Freude hatten, unterlag Achraf Hakimi mit Marokko einem ehemaligen Spieler vom BVB. Von Patrick Radtke

Zwölf Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund verspielt beim 2:2 in Freiburg erneut fahrlässig eine Führung und hinkt seinen Ansprüchen nun meilenweit hinterher. Dem BVB stehen unruhige Tage bevor. Von Sascha Klaverkamp

Mit seinem Jubel hatte Achraf Hakimi in Prag schon einen ersten Hinweis gegeben, am Tag danach macht es der BVB-Spieler offiziell. Der 20-Jährige und Freundin Hiba Abouk erwarten Nachwuchs. Von Florian Groeger

Der Arbeitssieg in Prag verschafft dem BVB in der Champions-League-Gruppe eine gute Ausgangsposition. Bürki, Hakimi oder Brandt - wählen Sie jetzt den Spieler des Tages. Von Dirk Krampe

Nach einer unruhigen Woche beruhigt Borussia Dortmund durch das 2:0 in Prag die Nerven. Achraf Hakimi zeigt eine herausragende Leistung. Hier können Sie die BVB-Profis benoten. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund besteht den Charaktertest bei Slavia Prag. Das 2:0 in der Champions League muss sich der BVB hart erarbeiten. Lucien Favres Kniffe bringen den Sieg. Von Dirk Krampe