Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ottensteiner bauen Brunnen und Kindergarten in Ghana

mlzGhanakreis St. Georg

Mit rund 75.000 Euro hilft der Ghanakreis St. Georg den Menschen im ghanaischen Bulenga-Chaggu. Elf Brunnen und ein Kindergarten entstehen zur Zeit in der Ottensteiner Partnergemeinde.

Ahaus

, 15.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Das Glück der Menschen in Sawaaba muss unbeschreiblich gewesen sein: Auf den Fotos, die Marianne Jessing vom Ghanakreis St. Georg jüngst auf ihrem Smartphone erhalten hat, tanzen junge Frauen in bunten Kleidern vor Freude. Und rund um einen neu gebauten Brunnen stehen Menschen mit strahlenden, neugierigen Gesichtern. „Die Bilder hat Pfarrer John-Bosco Eledi uns geschickt. An dem Tag wurde auf einer Außenstation der Brunnen mit einem Gottesdienst gesegnet“, erklärt Marianne Jessing.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor vrsteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt