Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

THW zeichnet langjährige Helfer aus

28.11.2007

THW zeichnet langjährige Helfer aus

<p>Das THW hat auf seinem Kameradschaftsfest langjährige Helfer geehrt. privat</p>

Ahaus Der Ortsverband Ahaus des Technischen Hilfswerks (THW) hat sieben Helfer für ihre langjährige ehrenamtliche Hilfe ausgezeichnet.

Erwin Witte konnte seine Urkunde für 25 Jahre Engagement nicht persönlich in Empfang nehmen. Für zehn Jahre Dienst bekam Sascha Kleinsmann, für 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit bekamen Heiner Endejann, Johannes Endejann, Rudolf Lenting, Jörg Honekamp und Reiner Rever die Dankesurkunde durch den Kreisbeauftragten Wilhelm Kolks und den Ortsbeauftragten Bernhard Kappelhoff ausgehändigt. Kolks dankte den Helfern für den persönlichen Einsatz und die Zeit, die sie dem THW widmen. Ohne ein solches aufopferungsvolles Engagement würde ein funktionierender Katastrophenschutz nicht realisierbar sein. Kolks: "Sie sind eine feste und unverzichtbare Komponente, wenn es darum geht der Bevölkerung in Schadensfällen schnell und kompetent Hilfe leisten zu können."

Den Rahmen für die Ehrung bot auch in diesem Jahr das Kameradschaftsfest. Diese Feier stellt bereits seit fast 30 Jahren einen festen Bestandteil im Jahresablauf dar. Die Tombola mit vielen Sachpreisen örtlicher Unternehmen zum Ende des offiziellen Teils sorgte für viele Überraschungen und einen unterhaltsamen Übergang zum gemütlichen Teil des Abends.

www.thw-ahaus.de

Lesen Sie jetzt