André Bienek

André Bienek

Paralympics: Rollstuhlbasketball

Bieneks Team erreicht das Viertelfinale

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer Andre Bienek steht mit der deutschen Nationalmannschaft bei den Paralympics in Rio de Janeiro im Viertelfinale. Das Team des Castrop-Rauxelers erreichte durch einen Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek fliegt am Donnerstag, 1. September, von Frankfurt am Main aus mit der deutschen Nationalmannschaft der Rollstuhlbasketballer zu den Paralympics nach Rio de Janeiro (Brasilien). Von Jens Lukas

Vom Bezirksliga-Handballtrainer über den Fußballprofi zur Sportgymnastin ist das neue Jahr mit Zielen und Hoffnungen verbunden. Wir haben uns bei Sportlern aus Castrop-Rauxel umgehört und sie nach ihren

Rollstuhlbasketball: Bundesliga

Bienek-Team jagt "Teufel" aus der Halle

Mit den Gedanken noch nicht im Weihnachtsurlaub war der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek bei seinem abschließenden Bundesliga-Auftritt im Jahr 2015. Mit seinem Team der RSB Thuringia Bulls Von Jens Lukas

Der aus Habinghorst stammende André Bienek hat mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft der Rollstuhlbasketballer Bronze gewonnen. Im englischen Worcester gewannen Bienek und sein Von Jens Lukas

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek und die deutsche Nationalmannschaft haben auf der Zielgeraden der Vorbereitung für die Europameisterschaft in Worcester ansteigende Form bewiesen. Von Jens Lukas

Gut zwei Monate vor Beginn der Europameisterschaft mussten die die deutschen Rollstuhlbasketballer eine Testspielniederlage hinnehmen. Das Team mit dem Habinghorster André Bienek unterlag England mit Von Jens Lukas

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seinem Oettinger RSB Team Thüringen trotz des gewonnenen ersten Endspiels am Gewinn der Deutschen Meisterschaft vorbeigeworfen. Die Endspiele Von Jens Lukas

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seinem Oettinger RSB Team Thüringen das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft erreicht. Nach einem 82:55-Sieg im ersten Play-Off-Halbfinale Von Jens Lukas

Das war ein wirklich toller Vorgeschmack auf die Halbfinal-Play-Offs der deutschen Meisterschaft im Rollstuhlbasketball. Und mittendrin beim 62:62-Sieg des Oettinger RSB Thüringen (2.) beim BSC Rollers Von Jens Lukas

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek hat nach dem ersten Lehrgang den Sprung in den vorläufigen 13er-Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Worcester (England/28. Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek und das Oettinger RSB Team (2.) haben am 15. Spieltag in der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga gegen die Köln 99er einen mühsamen 67:62 Erfolg eingefahren. Die in der Vorwoche Von Jens Lukas

Der Castrop-Rauxeler Rollstuhl-Basketballer André Bienek hat mit seinem Verein, dem Bundesligisten RSB Team Thüringen, das Halbfinale des DRS-Pokalwettbewerbs erreicht. Die Mannschaft aus dem thüringischen Von Jens Lukas, Jörg Laumann

Rollstuhlbasketball

Bienek-Team erobert Rang drei

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek und sein Oettinger RSB Team Thüringen haben nach dem siebten Spieltag der 1. Bundesliga den dritten Platz erobert. Bei der BG Baskets Hamburg (6.) Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek und sein Oettinger RB Team (1. Bundesliga) haben das Viertelfinale des DRS-Pokals, dem DFB-Pokal der Rollstuhlbasketballer, erreicht. Bienek und seine Thüringer Mannschaft Von Jens Lukas

Zu seinem ersten Spiel nach seinem Vereinswechsel vom RSC Rollis Zwickau (3.) zum „Klassenkameraden“ Oettinger RSB Team Thüringen (4.) tritt Rollstuhlbasketballer André Bienek am Sonntag an. Mit dem Team Von Jens Lukas

Am Samstag hatte der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek mit dem RSC-Rollis Zwickau (3.) am fünften Spieltag der 1. Bundesliga beim "Nachbarn" BG Baskets Hamburg (4.) mit 75:61 (16:10, 25:28, Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek und sein Team des RSC-Rollis Zwickau (3.) haben am fünften Spieltag der 1. Bundesliga beim "Nachbarn" BG Baskets Hamburg (4.) mit 75:61 gewonnen. 13 Punkte gingen auf Von Jens Lukas

Der Rollstuhlbasketballer André Bienek steht mit seinem Team des RSC-Rollies Zwickau (4.) am fünften Spieltag der 1. Bundesliga vor einem Duell auf Augenhöhe. Für den Habinghorster und seine Mannschaft Von Jens Lukas

Stürmer sind auf dem Fußballplatz für das Toreschießen zuständig. Beim A-Liga-Spiel seiner SG Castrop, bewies Michael Dschaak, dass man darüber den Fairplay-Gedanken nicht vergessen darf und verhielt sich vorbildlich. Von Marcel Witte, Jens Lukas, Jörg Laumann, Hans-Jürgen Weiß

Rollstuhlbasketball-Bundesliga

Bienek-Team thront auf der Tabellenspitze

Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seiner Mannschaft des RSC-Rollis Zwickau nach dem 90:35-Sieg zum Saisonauftakt bei den Jena Caputs auch nach dem zweiten Spieltag der 1. Bundesliga die Tabellenführung inne. Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek aus Habinghorst konnte in seinem ersten Spiel in der deutschen Bundesliga nach acht Jahren in den USA und Italien einen Sieg feiern. Mit seinem neuen Team des RSC-Rollis Von Jens Lukas

Nach seinen Gastspielen in den USA und Italien bestreitet der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek am Wochenende erstmals seit acht Jahren wieder ein Bundesliga-Spiel in Deutschland. Von Jens Lukas

Für die deutsche Rollstuhbasketball-Nationalmannschaft mit dem Habinghorster André Bienek (Unipol Briantea 84 Cantú/Italien) geht der Traum vom Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft in Incheon (Südkorea) weiter. Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek aus Habinghorst wird künftig für die RSC-Rollis Zwickau in der 1. Bundesliga spielen. Mit seinem neuen hatte Bienek schon seit geraumer Zeit Kontakt. Zudem wird er künftig Von Jens Lukas

Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer

André Bienek: "Wechsel nach Deutschland möglich"

André Bienek hat mit der Nationalmannschaft der Rollstuhlbasketballer die Weltmeisterschaft in Südkorea auf dem elften Rang abgeschlossen. Im Interview äußert sich der Habinghorster zum WM-Abschneiden, Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketball

Bieneks Team auf WM-Rang elf

Der Habinghorster André Bienek und die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft haben die WM in Südkorea auf Rang elf abgeschlossen. Nach dem verpassten Viertelfinal-Einzug gewann die deutsche Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek und die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft haben bei der WM in Südkorea den Einzug ins Viertelfinale verpasst. In der abschließenden Begegnung der Zwischenrunde Von Jens Lukas

Der Habinghorst André Bienek und die deutsche Rollstuhlbasektball-Nationalmannschaft mussten sich bei der Weltmeisterschaft in Südkorea dem Favoriten USA mit 48:88 (18:20, 29:43, 41:64) geschlagen geben. Von Christian Püls

Der Habinghorster André Bienek und die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft halten bei der Weltmeisterschaft in Incheon (Südkorea) Kurs in Richtung Viertelfinale. Das erste Zwischenrundenspiel Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketball

Bienek-Team bei WM unter Druck

André Bienek und die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft stehen nach den ersten beiden Partie bei der Weltmeisterschaft in Incheon (Südkorea) bereits unter mächtigem Erfolgsdruck. Die deutschen Von Jens Lukas

Der Rollstuhlbasketballer André Bienek fiebert dieser Tage seinem ersten Spiel bei einer Weltmeisterschaft entgegen. Am Samstag ist es soweit. Dann duellieren sich der Habinghorster und die deutsche Nationalmannschaft Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek (Unipol Briantea ´84 Cantu/Italien) ist am Montag, 30. Juni, mit der deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft im Anflug auf die Weltmeisterschaft im südkoreanischen Incheon. Von Jens Lukas

Der Rollstuhlbasketballer André Bienek und die deutsche Nationalmannschaft haben die Erstauflage des World Super Cups in Frankfurt/Main auf Rang zwei hinter dem Team der Türkei beendet. Das Turnier diente Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketball

Erdbeben stoppt Bienek-Spiel

Der Habinghorster Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit der deutschen Nationalmannschaft das Dr.-Jochen-Trawinski-Turnier in Istanbul (Türkei) mit zwei Siegen und drei Niederlagen auf Rang fünf von Von Jens Lukas

Der Habinghorster André Bienek hat mit seinem italienischen Team Unipol Briantea 84 Cantú den Meistertitel verteidigt. Im zweiten Endspiel siegte Bieneks-Mannschaft mit 61:56 (17:9, 8:23, 17:13, 19:11) Von Marcel Witte

Der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seinem italienischen Team von Unipol Briantea 84 Cantú das erste Play-Off-Finale um die nationale Meisterschaft gewonnen. Bei Santa Lucia Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek kann in diesem Jahr mit seinem italienischen Team von Unipol Briantea 84 Cantú keinen internationalen Siegerpokal in die Vereinsvitrine stellen. Beim Champions Cup (Champions Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seiner Mannschaft von Unipol Briantea 84 Cantú wie im Vorjahr die Play-Off-Endspiele um den italienischen Meister-Titel erreicht. Nach einer Niederlage und einem Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek und sein Team von Unipol Briantea 84 Cantù haben das zweite Play-Off-Halbfinale um die italienische Meisterschaft bei Santo Stefano Banca Marche mit 61:54 gewonnen. Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketballer André Bienek und sein Team von Unipol Briantea 84 Cantù haben das erste Play-Off-Halbfinale um die italienische Meisterschaft überraschend mit 53:72 in Seveso gegen Santo Stefano Von Jens Lukas

Vor einem Jahr hat er den Pokal jubelnd in den Händen gehalten, jetzt muss er ihn wieder hergeben: Der Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seinem italienischen Team von Unipol Briantea Cantú das Von Jens Lukas

Dem Rollstuhlbasketballer André Bienek und seinem Team von Unipol Briantea Cantú steht am am Wochenende ein Saison-Höhepunkt ins Haus: "Coppa Italia" in eigener Halle. Von Jens Lukas

Rollstuhlbasketball-Nationalspieler André Bienek ist am Freitag und Samstag mit seinem italienischen Team von Unipol Briantea 84 Cantú in Frankreich am Ball. Von Jens Lukas

Der Rollstuhlbasketballer André Bienek ist für die Weltmeisterschaft im südkoreanischen Incheon nominiert worden. Nicolai Zeltinger (Gießen), der Bundestrainer der Auswahl des Deutschen Behindertensportverband Von Jens Lukas

Der Rollstuhlbasketballer André Bienek hat mit seinem Team von Unipol Briantea 84 Cantù in der 1. italienischen Liga am 13. Saison-Spieltag den elften Sieg gefeiert. Gegen den Tabellenvierten GSD Porto Von Jens Lukas

Einen schweißtreibenden Samstag hat der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek in Italien hinter sich gebracht - obwohl sein Vereins-Team von Unipol 84 Briantea Cantú in der 1. Liga spielfrei hatte. Von Jens Lukas

Trotz der Spielpause in der 1. italienischen Liga wird der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek am Samstag, 8. Februar, mächtig ins Schwitzen kommen. Und zwar gleich zweimal an einem Tag. Von Jens Lukas

Der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer und sein Team von Unipol Briantea 84 Cantù (2.) waren am elften Spieltag der 1. italienischen Liga "gut in Schuss". Gegen das punktlose Tabellen-"Schlusslicht" Von Jens Lukas

Der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek und sein Team von Unipol Briantea 84 Cantù (2.) haben am zehnten Spieltag der 1. italienischen Liga den achten Sieg durch ein 69:49 (17:10, 37:22, Von Jens Lukas