Anne-Sophie Mutter erhält Preis der Kulturstiftung Dortmund

Auszeichnung fürs Lebenswerk

DORTMUND Ausnahme-Geigerin Anne-Sophie Mutter erhält den Preis der Kulturstiftung Dortmund, der seit 1998 alle zwei Jahre verliehen wird.

von Von Andreas Schröter

, 11.11.2009, 15:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Anne-Sophie Mutter erhält den "Preis der Kulturstiftung Dortmund" für ihr Lebenswerk.

Anne-Sophie Mutter erhält den "Preis der Kulturstiftung Dortmund" für ihr Lebenswerk.

Der Preis wird am 26. März 2010 überreicht, wenn Anne-Sophie Mutter ihren nächsten Auftritt im Konzerthaus hat. Der bekannte Musikkritiker Jürgen Kesting hält die Laudatio. Brahms‘ Violinkonzert mit dem London Philharmonic Orchestra und Ludovic Morlot am Pult sind dann zu hören. Bisherige Preisträger waren Julia Varady, Jörg Immendorf, Aribert Reimann, Jürgen Partenheimer, Pierre-Laurant Aimard und zuletzt Otto Piene. 

Lesen Sie jetzt