Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Anne Winter-Weckenbrock
Redaktion Ahaus
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken

Münsterland Zeitung Polizei im Einsatz

Grenzkontrollen der Bundespolizei und Hubschrauber über Oeding – das steckt dahinter

Hubschrauber sind am Mittwochabend in Oeding gelandet, Autofahrer wurden an der Grenze kontrolliert. Dahinter steckte eine sogenannte „Hubschraubersprung-Fahndung“ der Bundespolizei. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Feuer in Ahaus

150.000 Euro Schaden: Dachstuhlbrand macht Haus komplett unbewohnbar

Schnell war der Löschzug Wessum vor Ort am Mühlenweg im Ahauser Ortsteil Wessum. Dennoch: Der Brand im Dachgeschoss eines Wohnhauses machte es unbewohnbar. Die Kripo ermittelt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Soll schwach- und mittelradioaktiver Müll bis 2057 im Zwischenlager Ahaus gelagert werden? Dagegen gibt es viel Protest. Der Erörterungstermin zum Verfahren hat heute begonnen. Von Christian Bödding, Anne Winter-Weckenbrock

Die Betreiber wollen den schwach- und mittelradioaktiven Müll bis 2057 im Zwischenlager Ahaus deponieren. Dagegen gibt es viele Einwendungen. Diese werden ab heute erörtert. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Jugendwerk Stadtlohn

Valerina Fischer setzt bei ihrer Integrationsarbeit auf die Vielfalt der Kulturen

Seit April leitet Valerina Fischer das Integrationsprojekt „Gemeinsam Lernen“ für das Jugendwerk. Die „Neue“ ist so neu gar nicht: In der Jugendarbeit in Stadtlohn ist sie schon Jahre aktiv. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Verkehrsunfall in Ahaus

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf dem Düwing Dyk in Ahaus

Eine Person wurde lebensgefährlich, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 21 Uhr auf dem Düwing Dyk ereignet hat. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Glyphosat-Einsatz

Auf Glyphosat verzichtet die Stadt Stadtlohn schon seit Jahren und setzt auf Handarbeit

Heißschaum und Bürste statt Glyphosat – auch die Stadt Stadtlohn setzt bei der Pflege von öffentlichen Flächen auf Handarbeit. Aber wie sieht es auf ihren verpachteten Flächen aus? Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Handtaschenraub in Stadtlohn

Mit gestohlener EC-Karte Stadtlohner Rentnerin das Konto leer geräumt

Dass ihr die Handtasche geraubt wurde, hatte eine Rentnerin aus Stadtlohn zunächst gar nicht bemerkt. Ein paar Stunden später war ihr Konto leer. Einer der drei Täter stand nun vor Gericht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ein Plus von 14 Prozent – die Grünen sind die Gewinner der Europawahl in Stadtlohn. Die CDU bleibt mit 43,7 Prozent deutlich stärkste Kraft, herb sind aber die Verluste mit 11,9 Prozent. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Freibad Stadtlohn

Warum das Stadtlohner Freibad trotz des Sonnenscheins erst am 1. Juni öffnet

Noch eine Woche müssen die Freibadfans warten: Auf Samstag, 1. Juni, hat das Team die Eröffnung terminiert. Warum nicht einfach ein paar Tage früher geöffnet werden kann, haben wir erfahren. Von Anne Winter-Weckenbrock

Der Bürgerschützenverein St. Georg Vreden wird 425 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern, dachten die Verantwortlichen. Auch, weil der Feuerwehr-Musikzug in diesem Jahr sein 125-Jähriges begeht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Busbahnhof in Stadtlohn

Busbahnhof Stadtlohn wird nicht ins alte Berkelstadion verlagert

Die Idee wurde völlig unterschiedlich gesehen. Die Ausschussmehrheit stimmte am Ende gegen die Anregung, den Busbahnhof ins alte Berkelstadion zu verlegen. UWG und FDP waren dafür. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die Gemeinde Legden ist im Projekt „Flächenpool NRW“. Bürgermeister Friedhelm Kleweken erhofft sich einen fundierten Blick von außen auf freie und brach liegende Flächen im Gemeindegebiet. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die Ampelmasten sind schon aufgestellt. Bis Rot, Gelb und Grün in Vreden leuchten werden, dauert es allerdings noch ein paar Tage. Markierungsarbeiten und neue Schilder stehen noch aus. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Gewerbetag Stadtlohn

Stadtlohner Gewerbetag kann in vierte Auflage gehen, wenn es nach den Veranstaltern geht

Die Stimmung war bestens am Montag bei den Gewerbetag-Veranstaltern von Stadt und Stadtmarketing Stadtlohn. Und das Motto scheint zu sein: „Nach dem Gewerbetag ist vor dem Gewerbetag.“ Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Restaurant-Check

Griechischer Wein und leckeres Essen in großen Portionen machen das Delphi aus

Tsatziki und Gyros – für die Deutschen wohl die Klassiker der griechischen Küche. Im Restaurant Delphi haben beide mit richtig guter Qualität ebenso wie Suvlaki, Calamaris und Co. überzeugt Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Europawahl in Südlohn

Die ersten Südlohner und Oedinger haben ihre Stimme schon abgegeben für die Europawahl

Europawahltag ist erst am 26. Mai. Aber knapp vier Wochen vorher haben die ersten Einwohner der Gemeinde Südlohn schon gewählt, sagt der Wahl-Verantwortliche im Rathaus, Matthias Lüke. Von Anne Winter-Weckenbrock

Im Großen und Ganzen ist es ruhig geblieben am 1. Mai an der Schützenhalle Köckelwick. Rund 300 junge Menschen feierten an „dem“ Treffpunkt nach dem Maiausflug. Und ließen viel Müll liegen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Er ist der Topact des Ahauser Stadtfestes: Sänger Sasha kommt am 24. Mai nach Ahaus. Er gibt ein Konzert direkt vor dem Schloss. Tickets gibt es nirgendwo zu kaufen, sie werden verschenkt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Gesundheit

Gaby Wigber (55) kämpft sich nach einer Hirnblutung zurück in ihr altes Leben

Gaby Wigber war 48, als ein Aneurysma in ihrem Kopf platzte. Und plötzlich alles anders war. Seit sieben Jahren kämpft sie sich zurück in ihr altes Leben. Sie möchte wieder laufen, arbeiten. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung St. Georg Vreden

Mitmachen statt austreten: Messdiener möchten frischen Wind in die Kirche bringen

Messe dienen. Sonntags in der Frühe zum Beispiel. Das ist mehr als ein Hobby. Vredener Jugendliche haben erzählt, was sie am Dienst am Altar und an der Gemeinschaft besonders schätzen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Das war Glück um Unglück: Um kurz nach 13 Uhr wurde die Stadtlohner Feuerwehr zur Porschestraße gerufen. Dort hatten Mitarbeiter eines Unternehmens, das Paletten herstellt, Rauch bemerkt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ein prallvolles Restaurant an einem Dienstagabend im April ist schon ein gutes Zeichen. Und wir werden nicht enttäuscht: Bei da Fabio war es extrem lecker und wir hatten einen schönen Abend. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Kulturbürgerhaus Südlohn

Das geplante Kulturbürgerhaus soll in die Ortsmitte

Der Trägerverein Kulturbürgerhaus Südlohn hat am Montag sein Raumkonzept vorgestellt und betont, dass er einen zentralen Standort wünscht. Heute berät der Rat. Von Georg Beining, Anne Winter-Weckenbrock

Da waren alle Beteiligten baff: Am Ende kamen 4350 Euro zusammen bei der Versteigerung von Hubert Stroetmanns Naturfotos im Kult. Der Erlös soll Vredener Familien in Notfällen helfen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Gastronomie in Ahaus

Dr. Stefanie Schmickler: Im Café-Muse-Gebäude soll weiterhin Gastronomie betrieben werden

Dr. Stefanie Schmicker hat das Café-Muse-Gebäude neben ihrem Augenzentrum Nordwest gekauft. Ihr Ziel ist, dass dort weiterhin Gastronomie betrieben wird. Dafür möchte sie umfassend umbauen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Schokoladenmanufaktur Vreden

Confiserie Imping will mit Feingebäck und Pralinen auch die Konferenztische erobern

Feine, handgemachte Pralinen aus Vreden füllen schon seit Jahrzehnten die Regale bei ausgesuchten Chocolaterien. Nun will die Confiserie Imping mit Feingebäck die Konferenztische erobern. Von Anne Winter-Weckenbrock

Über mangelnde Auswahl an Ideen können sich die Kommunalpolitiker nicht beklagen: Vier deutlich unterschiedliche Projekte für den Bremer Platz haben jetzt vier Investoren präsentiert. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Baustellenbesichtigung

Jugendcampus macht Wünsche der Kinder und Jugendlichen in Vreden wahr

Bis zur Eröffnung des Jugendcampus im September ist noch viel zu tun. In Bistro, Trendsporthalle, Skaterbereich und Werkstatt sollen sich alle wohlfühlen. Eine Baustellenbesichtigung. Von Anne Winter-Weckenbrock